Feierabendhaus

Der christlichen Tradition verpflichtet

Ich begrüße Sie herzlich auf den Seiten der Wohn-/Pflegeeinrichtung Feierabendhaus.

Die an uns häufig gestellte Frage nach dem Ursprung des Namens ist einfach zu beantworten: Das Feierabendhaus wurde 1969 für die in Rente, also im „Feierabend“ lebenden Diakonissen und Diakonischen Schwestern errichtet.

Heute steht das Haus allen pflegebedürftigen Seniorinnen und Senioren offen. Der christlichen Tradition des Hauses verpflichtet werden im Geiste einer kleinen familiären und christlichen Gemeinschaft 44 gemütliche  Einzelzimmer angeboten. Regelmäßige Gottesdienste, das gemeinsame Feiern christlicher Feiertage und der respektvolle Umgang miteinander sind für uns selbstverständlich.

Das Feierabendhaus befindet sich im schönen grünen Hamburger Stadtteil Volksdorf, im Nordosten der Hansestadt. Sofern es die Gesundheit zulässt, laden zahlreiche Spazierwege in der unmittelbaren Umgebung zum Flanieren ein. Aber auch nur der Ausblick vom Feierabendhaus aus hinüber zum Volksdorfer Wald ist im Wechsel der Jahreszeiten besonders schön. Darüber hinaus lädt die gemütliche Gartenanlage zum Verweilen ein.

Unser Haus ist gut zu erreichen: Sowohl die U-Bahn-Station als auch die Bushaltestelle sind nur 200 Meter entfernt. Von Vorteil ist ebenfalls die Lage des Feierabendhauses auf dem Gesundheitscampus Volksdorf: So liegen das  Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus mit seinem umfangreichen Leistungsangebot, darunter auch einer  geriatrischen Fachabteilung, und andere Gesundheitseinrichtungen in unmittelbarer Nachbarschaft.

Bitte beachten Sie folgende Regelung, geltend vom 13. März 2020 bis auf weiteres: Anlässlich der aktuellen Lage hinsichtlich der Ausbreitung des Coronavirus sprechen wir ein absolutes Besuchsverbot der gesamten Einrichtung aus. Unter der Servicerufnummer 64412-301 stehen wir Ihnen montags bis freitags von 10 Uhr bis 12 Uhr für Ihre Anliegen zur Verfügung.

Es grüßt Sie herzlich

Martin Groß
Hausleitung

Corona-Virus: keine Besuche möglich / alle Veranstaltungen abgesagt

Auch in Hamburg werden weitreichende Maßnahmen umgesetzt, um die Übertragung und die Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. 

Bitte beachten Sie, dass zum Schutze unserer Bewohnerinnen und Bewohner sowie unserer Mitarbeitenden derzeit ein absolutes Besuchsverbot im Feierabendhaus besteht. Unter der Servicerufnummer Tel. 644 12-301 stehen wir Ihnen montags bis freitags von 10 Uhr bis 12 Uhr für Ihre Anliegen zur Verfügung. Wir bedanken uns für Ihr Verständnis!

Bis auf Weiteres sind zudem alle Veranstaltungen der Immanuel Albertinen Diakonie in Hamburg abgesagt.

Wenn Sie in Sorge sind, sich mit dem neuartigen Corona-Virus angesteckt zu haben und kein Notfall vorliegt, rufen Sie bitte den Ärztlichen Bereitschaftsdienst unter Tel. 116 117 an und suchen kein Krankenhaus und keine Arztpraxis auf. Die geschulten Fachkräfte helfen Ihnen gerne weiter; ggf. würden Sie auch zuhause besucht, um einen Abstrich vorzunehmen.

Die Antworten auf die häufigsten Fragen zum Corona-Virus hat das Robert-Koch-Institut auf seiner Website zusammengestellt, die laufend aktualisiert wird.

Wir suchen Personal im ärztlichen Dienst und Pflegebereich

Aufruf für helfende Hände aus den Gesundheitsberufen

Bei den hohen Beanspruchungen und Herausforderungen wegen des Coronavirus können auch die Einrichtungen der Immanuel Albertinen Diakonie jede fachkundige und helfende Hand sehr gut gebrauchen!

  1. Sie haben eine medizinische oder pflegerische Ausbildung oder befinden sich in einer Ausbildung oder einem Studium dazu?
  2. Sie möchten aktiv und engagiert dazu beitragen, die größte Bewährungsprobe in der Geschichte des bundesdeutschen Gesundheitssystems zu bewältigen und uns bei der Versorgung der uns anvertrauten Patienten/innen und Bewohner/innen zu unterstützen?

Bewerben Sie sich direkt online >>

Das könnte Sie auch interessieren

Internationaler Tag der Pflegenden

Die Pflege ist die größte Berufsgruppe der Immanuel Albertinen Diakonie. Zum Tag der Pflegenden am 12. Mai erzählen einige Pflegekräfte aus unterschiedlichen Standorten exemplarisch von ihrer Arbeit.

Lesen Sie mehr

Veranstaltungen im Feierabendhaus

Keine Veranstaltungen vorhanden