In besten Händen, dem Leben zuliebe

Die Immanuel Albertinen Diakonie ist im Januar 2019 aus dem Zusammenschluss vom Albertinen Diakoniewerk in Hamburg und der Immanuel Diakonie in Berlin hervorgegangen und steht für gebündelte Kompetenz für Menschen in herausfordernden Lebenssituationen.

Dazu dienen Einrichtungen der stationären Krankenhausversorgung, der Altenhilfe, Hospize sowie Medizinische Versorgungszentren. Hinzu kommen die Betreuung von Menschen mit Behinderungen, Angebote u.a. in der Suchtkrankenhilfe, der Kinder- und Jugendhilfe oder der psychosozialen Beratung. Hoch spezialisierte Akademien für Aus-, Fort- und Weiterbildung, die Trägerschaft für eine themenverbundene Hochschulausbildung sowie Dienstleistungsgesellschaften runden das Angebot ab.

Mehr als 6.700 Beschäftigte in den Bundesländern Berlin, Brandenburg, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Schleswig-Holstein und Thüringen erwirtschaften jährlich einen Umsatz von über 540 Mio. Euro.

ZusammenWachsen: Mitarbeitende zum Start der Immanuel Albertinen Diakonie

ZusammenWachsen | Woher wir kommen

ZusammenWachsen | Wohin wir gehen

ZusammenWachsen | Erinnerung

ZusammenWachsen | Entscheidung

ZusammenWachsen | Perspektive

Veranstaltungen

Ausstellung: Künstlergruppe Polymer 2

Vernissage: 13.01.2019, 15 Uhr, Ostmagistrale Musikalischer Auftakt: Felicitas Mathé, Violine Rügiger Mix, Saxophon

  •  - 
  • Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Medizin aktuell: "Mein Magen brennt" - Zwerchfellbrüche, Magensaft-Rückfluss und Sodbrennenen

Das Deutsche Rote Kreuz Norderstedt, das Albertinen Krankenhaus sowie das Ärztenetz HUK & HANN e.V. laden herzlich zur "Medizin aktuell"-Veranstaltung am Dienstag, den 26. März 2019 um 18 Uhr in das DRK-Haus Norderstedt (Ochsenzoller Straße 124) ein

  • DRK-Haus Norderstedt
Zur Veranstaltung

MedizinKompakt: Quo vadis Morbus Parkinson

Therapieoptionen und Auswirkungen der Erkrankungen auf das Umfeld

  • Ev. Amalie Sieveking Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Nachhaltig - Gebrauchtes kaufen beim Frühlingsbasar

Am Donnerstag, dem 28. März, eröffnet der kleine, aber feine Frühlingsbasar im Albertinen-Haus die Flohmarkt-Saison 2019 und bietet von 10 bis 13 Uhr ausgewählte Sachen zu fairen Preisen an. Passend zur Jahreszeit finden sich auch Osterdekorationen im Sortiment. Der Eintritt ist natürlich frei!

  •  - 
  • Albertinen-Haus
Zur Veranstaltung

Infoabend für werdende Eltern (Amalie)

Hebammen, Schwestern, Stillberaterinnen sowie Chef- oder Oberarzt stellen sich Ihren Fragen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  •  - 
  • Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Infoabend für werdende Eltern (Albertinen)

Jeweils am ersten und dritten Dienstag des Monats stellen wir um 20.00 Uhr das Geburtszentrum des Albertinen-Krankenhauses im Rahmen eines offenen Informationsabends für werdende Mütter und Väter vor.

  • Albertinen-Krankenhaus
Zur Veranstaltung