Inhalt

Lexikon der Medizin

Endoskopie

Optisches Gerät mit dem man Hohlräume mit Licht untersuchen kann.

In der Inneren Medizin: Untersuchung von menschlichen Hohlorganen (Rachen, Speiseröhre, Dünn- und Dickdarm) mit einem flexiblen Gerät. Die Bildübertragung geschieht bei modernen Geräten mit einer Videokamera am Ende des Gerätes. Zusätzlich enthält das Endoskop Arbeitskanäle über die Instrumente eingeführt werden können.