Herzlich willkommen im Amalie

Das Evangelische Amalie Sieveking Krankenhaus befindet sich im wunderschönen Stadtteil  Volksdorf im Nordosten Hamburgs. Die Klinik ist Akademisches Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg und verfügt über 341 stationäre Patientenbetten und 20 teilstationäre Plätze. Jährlich werden hier rund 40.000 Patientinnen und Patienten stationär und ambulant versorgt.

Das Leistungsspektrum der „Amalie“ wurde in den vergangenen Jahren stark erweitert, so dass wir heute für sehr viele Erkrankungen eine spezialisierte Versorgung anbieten können. Angefangen mit der Herzmedizin, über die internistische wie chirurgische Behandlung von gut- wie bösartigen Erkrankungen des Verdauungstraktes, die Orthopädie, Unfallchirurgie und Wirbelsäulenchirurgie, die Frauenklinik, die Behandlung von Erkrankungen der Schilddrüse  bis hin zur Altersmedizin und der Zentralen Notfallaufnahme – unsere erfahrenen Teams aus Ärzten, Pflegekräften und vielen weiteren Berufsgruppen stehen bereit, um Ihnen fachlich kompetent und menschlich zugewandt zu helfen. Das gilt auch für unsere zertifiziert-„babyfreundliche“ Geburtshilfe.

Nach umfangreichen Modernisierungen und Inbetriebnahme zweier Neubauten stimmt auch das räumliche Ambiente unseres Hauses. Herzlich willkommen in der „Amalie“  und alles Gute für Ihre Gesundheit!

Herzliche Grüße

Geschäftsführer S. Altendorf, MBA / Pflegedirektorin M. Sellentin, BBA / Ärztlicher Direktor Prof. Dr. med. E. von Dobschütz, F.E.B.S.
Direktorium Evangelisches Amalie Sieveking Krankenhaus

Informationen zum CORONA-Virus für Besucher und Begleitpersonen

Zum Schutze der uns anvertrauten Menschen und unserer Mitarbeitenden gilt in unserer Einrichtung folgende Besucherregelung: 

  • Jede Patientin / jeder Patient kann pro Tag max. 2 Personen empfangen - es gelten jedoch folgende Ausnahmen:
    • Zum Schutz der sehr vulnerablen Patientinnen und Patienten in der Geriatrie (Abteilung Geriatrie & Physikalische Medizin) ist dort der Empfang von einer Person pro Tag für eine Stunde zulässig.
    • Aufgrund der steigenden RSV-Infektionszahlen in Hamburg beachten Sie bitte auch das Betretungsverbot für Kinder generell in der Geburtshilfe / Gynäkologie.
  • Benötigt wird ein aktueller, amtlicher Antigen-Test - Selbsttests sind nicht gültig.
  • Es gilt FFP2-Maskenpflicht.

Hinweis: Amtliche Antigen-Tests bleiben weiterhin kostenlos für Besuchende in Kliniken und Pflegeeinrichtungen. Gegenüber dem Testzentrum reicht eine selbstverfasste Erklärung aus, dass Sie ein Krankenhaus besuchen werden.

Bitte beachten Sie die Voraussetzungen für Ihren Besuch! (PDF)

Alternativ können Sie auch telefonisch mit Ihren Angehörigen im Kontakt bleiben. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

Finden Sie passende Stellenangebote

Nachrichten

  • Ev. Amalie Sieveking Krankenhaus

Lese-Tipp: Tumore an der Nebenniere – wann und wie operieren?

Bereits zum zweiten Mal in diesem Jahr haben der Chefarzt des Zentrums für Endokrine Chirurgie im Evangelischen Amalie Sieveking Krankenhaus, Prof. Dr. Ernst von Dobschütz, und Hon. Prof. Dr. Martin Henkel vom Endokrinologikum Hamburg einen Fachartikel zum Thema der Nebenniere im Hamburger Ärzteblatt veröffentlicht.

  • Immanuel Albertinen Diakonie

Erntedank – viel mehr als nur Folklore!

Das Erntedankfest gibt gerade in diesen Zeiten für viele noch mehr Anlass, über Dankbarkeit nachzudenken. Diakon Lutz Bratfisch hat sich mit Dankbarkeit als Lebenshaltung auseinandergesetzt und seine Gedanken dazu aufgeschrieben.

Unsere medizinischen Schwerpunkte

So können Sie helfen

Pflege im Evangelischen Amalie Sieveking Krankenhaus

Veranstaltungen im Amalie

MedizinKompakt: Ganzkörperbildgebung in der Onkologie - Perspektiven

Prof. Dr. med. C. Weber, Leiter Albertinen Zentrum für Radiologie und Chefarzt Radiologie, referiert an diesem Abend.

  • Evangelisches Amalie Sieveking Krankenhaus
Zur Veranstaltung

MedizinKompakt: Kraft – Ausdauer – Alter: Was hat das miteinander zu tun?

Dr. med. M. Musolf, Chefarzt Klinik für Geriatrie und Physikalische Medizin, referiert an diesem Abend.

  • Evangelisches Amalie Sieveking Krankenhaus
Zur Veranstaltung

MedizinKompakt: Wenn jeder Schritt zu viel ist! Die Spinalkanalstenose – Diagnostik und Therapie

Dr. med. E. Fritzsche, Chefarzt Albertinen Wirbelsäulenzentrum, referiert an diesem Abend.

  • Evangelisches Amalie Sieveking Krankenhaus
Zur Veranstaltung

MedizinKompakt: Sicher durch eine Operation - Was muss ich für die Narkose wissen?

Prof. Dr. med. M. Grünewald, Chefarzt Klinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin, referiert an diesem Abend.

  • Evangelisches Amalie Sieveking Krankenhaus
Zur Veranstaltung

MedizinKompakt: Wenn die Wunde nicht heilt

K. Kopf, Leitender Arzt Septische Chirurgie und Oberarzt Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie – Wirbelsäulenchirurgie, und Dr. med. O. Pingen, Chefarzt Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie – Wirbelsäulenchirurgie, referieren an diesem Abend.

  • Evangelisches Amalie Sieveking Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Newsletter abonnieren

Mit Immanuel Albertinen aktuell erhalten Sie alle Neuigkeiten rund um unsere Einrichtungen direkt in Ihr E-Mail-Postfach.

Jetzt anmelden>

Geprüfte Qualität

Auszeichnung „Sicher und gesund organisiert“ der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienst und Wohlfahrtspflege (BGW)

Aktion Saubere Hände 2022/2023
Silber-Zertifikat