In Voll- oder Teilzeit

Ihre Aufgaben:

  • Patientenüberwachung und –betreuung nach Aufnahme
  • Einfache grundpflegerische Tätigkeiten
  • Kontinuierliche Führung und Aktualisierung der Patientenakten sowie das Anlegen von Kurven und erforderlichen Formularen
  • Durchführung diverser Assessments
  • Steuerung und Begleitung des Aufnahme- und Diagnostikprozesses, des Behandlungsverlaufs und der Entlassung
  • Kommunikation mit anderen Leistungsstellen im Krankenhaus sowie die Annahme und Weiterleitung von Informationen aller Art

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossene Berufsausbildung, wünschenswert ist eine mehrjährige Berufserfahrung
  • hohe fachliche und soziale Kompetenz
  • Belastbarkeit, insbesondere in stressigen Situationen
  • Aufgaben- und arbeitsbezogene Flexibilität
  • EDV-Kenntnisse im Office-Bereich
  • Kenntnisse über Abrechnungen ambulanter Leistungen/EBM

Das bieten wir Ihnen:

  • 5-Tage-Woche im Schichtdienst
  • unbefristeten Arbeitsvertrag sowie Vergütung nach TV-VKKH
  • die Möglichkeiten der Personalunterkunft, Unterstützung bei der Organisation

    der Kinderbetreuung sowie ansprechende Sozialleistungen (z.B. HVV Jobticket, Betriebliche Altersversorgung)

  • in- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Von allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwarten wir, dass sie das Albertinen-Leitbild mittragen und zwar unabhängig von ihrer eigenen religiösen und kulturellen Tradition und Prägung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Unsere Pflegedirektorin, Frau Maike Sellentin, hilft Ihnen bei Fragen unter 040 64411-250 gerne weiter.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung * – und natürlich darauf Sie kennen zu lernen!

* Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen Ihre postalische Bewerbung nicht zurücksenden können. Ihre übermittelten Daten und Unterlagen werden für die Dauer des Bewerbungsverfahrens gespeichert bzw. aufbewahrt. Aufgrund des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes besteht ein berechtigtes Interesse, die übermittelten Daten und Unterlagen für mindestens vier, maximal sechs Monate aufzubewahren. Die Daten und Unterlagen werden, sofern eine Aufbewahrungspflicht nicht besteht und die Daten und Unterlagen für den Zweck nicht mehr vonnöten sind, gelöscht bzw. vernichtet.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus
Pflegedirektion
z.H. Maike Sellentin
Haselkamp 33
22359 Hamburg

Bewerbung an: bewerbung@albertinen.de

Weitere Stellenangebote in anderen Bereichen