Ihre Aufgabe ist die stationsunabhängige, praktische Anleitung von Auszubildenden zum Pflegefachmann /-frau sowie die Unterstützung der jeweiligen Praxisanleiter/-innen in den Pflegebereichen. Sie sind Bindeglied zwischen Theorie und Praxis und dabei mitverantwortlich für die Sicherstellung der praktischen Ausbildung im Sinne des § 16 des Pflegeberufegesetzes vom 17. Juli 2017 (BGBl. I, 2581)

Das bringen Sie mit
•    Examen als Gesundheits- und/oder Krankenpfleger/Kinderkrankenpfleger/in oder Altenpfleger/in
•    zweijährige Berufserfahrung in der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege oder Altenpflege mit fundierter Fachkompetenz
•    abgeschlossene Weiterbildung zu Praxisanleitung
•    hohes Maß an Motivation und Selbstorganisation
•    ausgeprägte soziale Kompetenz, Empathie und Flexibilität in der Arbeits- und Einsatzplanung
•    Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit

Das bieten wir Ihnen
•    unbefristeten Arbeitsvertrag sowie Vergütung nach Haustarif
•    die Möglichkeiten der Personalunterkunft, Unterstützung bei der Organisation der Kinderbetreuung sowie ansprechende Sozialleistungen (z.B. HVV Jobticket, Vermögenswirksame Leistungen)
•    in- und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
•    einen anspruchsvollen Aufgabenbereich mit Zukunftsperspektiven sowie die Chance, sich mit Ihrer fachlichen und sozialen Kompetenz innerhalb eines motivierten Teams einzubringen
•    ein kollegiales Arbeitsklima und eine kooperative Führung durch die Vorgesetzen

Von allen unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern erwarten wir, dass sie das Albertinen-Leitbild mittragen und zwar unabhängig von ihrer eigenen religiösen und kulturellen Tradition und Prägung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
•    Weiterführende Informationen zu der ausgeschriebenen Position erhalten Sie von unserer Pflegedienstleitung Karina Arlt unter der Telefonnummer 040 644 16 - 0.
•    Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung. Richten Sie diese bitte per E-Mail an karina.arlt@immanuelalbertinen.de

Wohnpark am Wiesenkamp gemeinnützige GmbH
Karina Arlt, Pflegedienstleitung
Wiesenkamp 16 | 22359 Hamburg
www.reisdenz-wiesenkamp.de | www.immanuelalbertinen.de

Bitte beachten Sie, dass wir aus organisatorischen Gründen Ihre postalische Bewerbung nicht zurücksenden können. Ihre übermittelten Daten und Unterlagen werden für die Dauer des Bewerbungsverfahrens gespeichert bzw. aufbewahrt. Aufgrund des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes besteht ein berechtigtes Interesse, die übermittelten Daten und Unterlagen für mindestens vier, maximal sechs Monate aufzubewahren. Die Daten und Unterlagen werden, sofern eine Aufbewahrungspflicht nicht besteht und die Daten und Unterlagen für den Zweck nicht mehr vonnöten sind, gelöscht bzw. vernichtet.    

Bewerbung an: karina.arlt@residenz-wiesenkamp.de

Weitere Stellenangebote im Pflegedienst