Was Sie für Ihr Wohnentgeld bekommen

  • Täglich wechselndes 3-Gänge-Menü mit Salatbuffet, 
    Mineralwasser inklusive
  • Auf Wunsch Schonkost (Aufpreis)
  • Sämtliche Nebenkosten für Strom, Heizung, Wasser, Abwasser, Müllentsorgung
  • Wöchentliche Reinigung der Wohnung
  • Vierteljährliche Reinigung der Fenster
  • Telefongespräche innerhalb des Hauses
  • Satellitenanschluss für Radio und Fernsehen in HD-Qualität (Pay-TV möglich)
  • Individuelle Kurzzeitpflege

  • W-Lan oder DSL-Anschluss möglich
  • Computer mit W-Lan in der Bibliothek
  • Abstellraum im Keller
  • Straßen- und Gehwegreinigung, Winterdienst, Gartenpflege
  • Grundsteuer
  • Sonstige Betriebskosten
  • Notruf in den Aufzügen
  • Kostenlose Pflege und Betreuung in vorübergehenden
    Krankheitsfällen bis zu 21 Tagen im Jahr in der Wohnung, 
    soweit keine Pflegestufe besteht.
  • 24-Stunden-Pflegenotrufbereitschaft

  • Hauseigene Ergotherapie-Abteilung
  • Versorgung durch unseren eigenen ambulanten Pflegedienst
  • Organisation sozialer und seelsorgerischer Betreuung
  • Beratung in persönlichen Angelegenheiten
  • Benachrichtigung wichtiger Personen im Bedarfsfall
  • Apothekenservice
  • Vermittlung von Flug- und Bahnfahrkarten sowie
    Theaterkarten und Ähnliches
  • Postservice
  • Unterstützung bei behördlichen Angelegenheiten
  • Nutzung des Bewegungsbades, der Sauna und des Gymnastikraumes
  • Teilnahme an Sprach-, Kreativ- und Wellnesskursen
  • Wesentliche Energieträger: Gas
  • Energieausweistyp: Bedarfsausweis
  • Endenergiebedarf: 375,10 kWh/(m²*a)

Individuelle Kurzzeitpflege

Die Residenz bietet Ihnen für einen vorübergehenden Aufenthalt eine individuelle Pflege in komfortablen, möblierten Appartements, zum Beispiel zur Nachsorge im Anschluss an einen Krankenhausaufenthalt. Gern informieren wir Sie über die Preise.

Weitere Details in unserem Downloadmaterial