Inhalt

Diakonie-Hospiz Volksdorf
Aufnahmebedingungen und Kosten

Die gewünschte Aufnahme ins Hospiz ist vom behandelnden Arzt und den Krankenkassen zu befürworten.

Die Kosten für die Pflege und Unterbringung im Hospiz werden größtenteils von Krankenkassen und der Pflegeversicherung übernommen.

Der Eigenanteil richtet sich nach der anerkannten Pflegestufe. Überschreitet der Eigenanteil die finanziellen Möglichkeiten, so kann ein Antrag auf Kostenübernahme beim Sozialamt gestellt werden. Der Träger des Hospizes übernimmt 10% des Tagesbedarfssatzes und benötigt dazu Spenden.

Bei weiteren Fragen wenden Sie sich bitte an die Sozialarbeiterin Frau Agbottah-Koch.


Diakonie-Hospiz Volksdorf
Wiesenkamp 24
22359 Hamburg

Telefon: (040) 64411-5300
Fax: (040) 64411-5353
E-Mail