Inhalt

Beratungsstelle Demenz
Veranstaltungen

13.03.2017, 18:30 Uhr

Demenz geht uns alle an: Das häusliche Umfeld demenzfreundlich gestalten - Eröffnungsvortrag zur mobilen Demenz-Musterwohnung mit Besichtigung

Von September 2016 bis März 2017 finden regelmäßig einmal im Monat jeweils an einem Montagabend im Albertinen-Haus – Zentrum für Geriatrie und Gerontologie Expertenvorträge unterschiedlicher Fachrichtungen zum Thema ‚Demenz‘ statt. Die Vortragsreihe für Betroffene und Interessierte informiert über aktuelle Behandlungsmöglichkeiten und wertvolle Entlastungsangebote und bietet darüber hinaus eine Plattform für den Erfahrungsaustausch ... mehr


20.04.2017, 10:00 Uhr

Hilfen im Umgang und in der Kommunikation: Kostenloser Kurs für Angehörige von Menschen mit Demenz startet am 20. April

Das Albertinen-Haus bietet in einem Modellprojekt gemeinsam mit der AOK Rheinland/Hamburg und NordWest sowie der Universität Bielefeld einen speziellen Kurs für Angehörige von an Demenz erkrankten Menschen an. Der Kurs in einer Kleingruppe umfasst insgesamt 12 Unterrichtsstunden an drei Tagen und findet statt am 20., 25. und 27. April 2017 jeweils von 10:00 -13:30 Uhr im Albertinen-Haus (Sellhopsweg 18-22, 22459 Hamburg-Schnelsen). Er richtet sich an pflegende Angehörige sowie ebenfalls an ehrenamtlich Tätige im Gesundheitswesen und weitere Interessierte. Die Teilnahme ist kostenfrei und nicht auf AOK-Mitglieder begrenzt  ... mehr


29.04.2017, 15:00 - 17:30 Uhr

Einladung ins Café Alberti für Menschen mit und ohne Demenz

Am Samstag, dem 29. April 2017, von 15 -17.30 Uhr öffnet im Albertinen-Haus, Zentrum für Geriatrie und Gerontologie (Sellhopsweg 18-22, 22459 Hamburg), das beliebte 'Café Alberti' wieder seine Türen. Menschen mit Demenz, ihre Familien und Freunde sind herzlich eingeladen, bei Kaffee und Kuchen und flotter Livemusik von Ein-Mann-Band Rolf zu klönen und zu tanzen ... mehr


08.06.2017, 10:00 Uhr

Hilfen im Umgang und in der Kommunikation: Kostenloser Kurs für Angehörige von Menschen mit Demenz startet am 8. Juni

Das Albertinen-Haus bietet in einem Modellprojekt gemeinsam mit der AOK Rheinland/Hamburg und NordWest sowie der Universität Bielefeld einen speziellen Kurs für Angehörige von an Demenz erkrankten Menschen an. Der Kurs in einer Kleingruppe umfasst insgesamt 12 Unterrichtsstunden an drei Tagen und findet statt am 8., 15. und 20. Juni 2017 jeweils von 10:00 -13:30 Uhr im Albertinen-Haus (Sellhopsweg 18-22, 22459 Hamburg-Schnelsen). Er richtet sich an pflegende Angehörige sowie ebenfalls an ehrenamtlich Tätige im Gesundheitswesen und weitere Interessierte. Die Teilnahme ist kostenfrei und nicht auf AOK-Mitglieder begrenzt ... mehr


08.07.2017, 15:00 - 17:30 Uhr

Einladung ins Café Alberti für Menschen mit und ohne Demenz

Am Samstag, dem 8. Juli 2017, von 15 -17.30 Uhr öffnet im Albertinen-Haus, Zentrum für Geriatrie und Gerontologie (Sellhopsweg 18-22, 22459 Hamburg) das beliebte 'Café Alberti' wieder seine Türen. Menschen mit Demenz, ihre Familien und Freunde sind herzlich eingeladen, bei Kaffee und Kuchen und flotter Livemusik von Ein-Mann-Band Rolf zu klönen und zu tanzen ... mehr


14.09.2017, 10:00 Uhr

Hilfen im Umgang und in der Kommunikation: Kostenloser Kurs für Angehörige von Menschen mit Demenz startet am 14. September

Das Albertinen-Haus bietet in einem Modellprojekt gemeinsam mit der AOK Rheinland/Hamburg und NordWest sowie der Universität Bielefeld einen speziellen Kurs für Angehörige von an Demenz erkrankten Menschen an. Der Kurs in einer Kleingruppe umfasst insgesamt 12 Unterrichtsstunden an drei Tagen und findet statt am 14., 19. und 21. September 2017 jeweils von 10:00 -13:30 Uhr im Albertinen-Haus (Sellhopsweg 18-22, 22459 Hamburg-Schnelsen). Er richtet sich an pflegende Angehörige sowie ebenfalls an ehrenamtlich Tätige im Gesundheitswesen und weitere Interessierte. Die Teilnahme ist kostenfrei und nicht auf AOK-Mitglieder begrenzt ... mehr


23.09.2017, 15:00 - 17:30 Uhr

Einladung ins Café Alberti für Menschen mit und ohne Demenz

Am Samstag, dem 23. September 2017, von 15 -17.30 Uhr öffnet im Albertinen-Haus, Zentrum für Geriatrie und Gerontologie (Sellhopsweg 18-22, 22459 Hamburg), das beliebte 'Café Alberti' wieder seine Türen. Menschen mit Demenz, ihre Familien und Freunde sind herzlich eingeladen, bei Kaffee und Kuchen und flotter Livemusik von Ein-Mann-Band Rolf zu klönen und zu tanzen ... mehr


07.11.2017, 10:00 Uhr

Hilfen im Umgang und in der Kommunikation: Kostenloser Kurs für Angehörige von Menschen mit Demenz startet am 7. November

Das Albertinen-Haus bietet in einem Modellprojekt gemeinsam mit der AOK Rheinland/Hamburg und NordWest sowie der Universität Bielefeld einen speziellen Kurs für Angehörige von an Demenz erkrankten Menschen an. Der Kurs in einer Kleingruppe umfasst insgesamt 12 Unterrichtsstunden an drei Tagen und findet statt am 7., 16. und 21. November 2017 jeweils von 10:00 -13:30 Uhr im Albertinen-Haus (Sellhopsweg 18-22, 22459 Hamburg-Schnelsen). Er richtet sich an pflegende Angehörige sowie ebenfalls an ehrenamtlich Tätige im Gesundheitswesen und weitere Interessierte. Die Teilnahme ist kostenfrei und nicht auf AOK-Mitglieder begrenzt  ... mehr


11.11.2017, 15:00 - 17:30 Uhr

Einladung ins Café Alberti für Menschen mit und ohne Demenz

Am Samstag, dem 11. November 2017, von 15 -17.30 Uhr öffnet im Albertinen-Haus, Zentrum für Geriatrie und Gerontologie (Sellhopsweg 18-22, 22459 Hamburg), das beliebte 'Café Alberti' wieder seine Türen. Menschen mit Demenz, ihre Familien und Freunde sind herzlich eingeladen, bei Kaffee und Kuchen und flotter Livemusik von Ein-Mann-Band Rolf zu klönen und zu tanzen ... mehr



Albertinen-Haus
Zentrum für Geriatrie u. Gerontologie
Beratungsstelle Demenz
Sellhopsweg 18-22
22459 Hamburg

Telefon: (040) 5581-1850
Fax: (040) 5581-1928
E-Mail