Inhalt

Frühlingskonzert mit dem Polizeiorchester Hamburg in Egerländer Besetzung

Polizeiorchester Hamburg Egerlaender Besetzung

Frühlingskonzert mit dem Polizeiorchester Hamburg in Egerländer Besetzung

Wann

Dienstag, 27. Februar 2018
16:00 Uhr

Wo

Albertinen-Haus
Zentrum für Geriatrie und Gerontologie
Saal
Sellhopsweg 18-22
22459 Hamburg

Einen Strauß bunter Melodien pflückt das Polizeiorchester Hamburg am Dienstag, dem 27. Februar 2018, um 16 Uhr im Albertinen-Haus (Sellhopsweg 18-22, Schnelsen). In Egerländer Besetzung mit Blechblasinstrumenten und Klarinette präsentieren die Musiker beschwingte Rhythmen von Walzer über Polka bis hin zu beliebten Filmmelodien.

Unter der Leitung der amerikanischen Dirigentin Dr. Kristine Kresge hat sich das Orchester zu einem vielfältigen Musikensemble entwickelt, dessen Repertoire  neben volkstümlicher Stimmungsmusik auch die moderne Unterhaltungsmusik einer Big-Band mit Swing und Jazz, Klassik, Filmmusiken und vielem mehr umfasst. Das Orchester wurde bereits 1894 gegründet. Es absolviert heute weit über 100 Auftritte pro Jahr, unter anderem ist es häufiger Gast bei den NDR-Hafenkonzerten.

Der Eintritt ist frei, eine Spende sehr willkommen.

Gabi Stoltenberg
PR und Unternehmenskommunikation
Albertinen-Gruppe
 
Büro: Albertinen-Haus
Zentrum für Geriatrie und Gerontologie
Wissenschaftliche Einrichtung an der Universität Hamburg
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg
Sellhopsweg 18-22
22459 Hamburg
Telefon (040) 55 81-4485
Telefax (040) 55 81-1206
Email

www.albertinen.de