Inhalt

Albertinen-Haus Service-Wohnanlage
Ihr Sicherheitspaket

Bereichsmenü

Albertinen-Haus Foyer
  • Alle Wohnungen sind mit einem Notrufsystem ausgestattet, über welches die Mieter im Notfall, bei Tag und Nacht, Hilfe herbeirufen können.
  • Der Bewohnerbeirat, der alle drei Jahre neu gewählt wird, hat als Interessenvertreter der Bewohner ein gewichtiges Wort bei der Gestaltung des Lebens im Hause mitzureden.
  • Sukzessive können die Dienstleistungen des "Systems Albertinen-Haus" gegen zusätzliches Entgelt in Anspruch genommen werden.
  • Der ambulante Pflegedienst ist gerne bereit, hauswirtschaftliche und/oder pflegerische Hilfe zu organisieren.
  • Häufig funktioniert innerhalb der Wohnanlage eine gute nachbarschaftliche Hilfsbereitschaft.
  • Sollte sich die Gesundheit derartig einschränken, dass die erforderliche Pflege durch den ambulanten Dienst nicht mehr ausreicht, haben die Mieter der Senioren-Wohnanlage eine bevorzugte Möglichkeit zum Einzug ins Pflegeheim des Albertinen-Hauses.

Albertinen-Haus
Zentrum für Geriatrie u. Gerontologie
Wohnanlage
Sellhopsweg 18-22
22459 Hamburg

Telefon: (040) 5581-1580
Fax: (040) 5581-1206
E-Mail