Inhalt

Albertinen-Stiftung
Atempause

Alleinerziehende Mütter mit ihren Kindern unter dem Schriftzug Atempause in bunten Buchstaben

Dem Alltag entfliehen und einfach mal die Zeit mit dem Kind genießen – das ist nicht für alle Familien selbstverständlich. Bedürftige Mütter, die mit ihrem Kind oder ihren Kindern alleine sind, können es sich oft nicht leisten, sich etwas Entspannung zu gönnen.

Genau dort setzt die Albertinen-Stiftung mit ihrer „Atempause“ an: einem einwöchigen Bildungs- und Erholungsangebot für alleinerziehende Mütter und Kinder aus Hamburg und Umgebung. Auf dem Tannenhof in Mölln, in der Idylle des Naturparks Lauenburgische Seen, erwartet die Familien ein vielfältiges Programm. Dabei vermittelt die Atempause den Familien neue Perspektiven, Fertigkeiten und soziale Kompetenzen:

  • Das gemeinsame Erleben – entlastet von den Alltagssorgen – stärkt die Bindung zwischen Mutter und Kind.
  • Freundschaften und soziale Kontakte entstehen, die die Teilnehmenden nachhaltig in ihrem Alltag unterstützen.
  • Eine pädagogische Fachkraft steht den Müttern und ihren Kindern zur Seite und gibt ihnen wertvolle Tipps, wie sie Probleme meistern können.
  • Gruppenaktivitäten wie künstlerisches Gestalten, Sport und Spiel fördern Ausdauer, Motivation, Konzentrationsfähigkeit und Teamgeist der Teilnehmenden.
  • Waldspaziergänge und Ausflüge zu Kiesgruben und Wildparks machen den Lebensraum heimischer Tiere und Pflanzen erlebbar und steigern die Achtung vor der Natur.

Die Atempause wird ausschließlich mit Spenden finanziert. Vielen Dank an alle Unterstützerinnen und Unterstützer, dass sie alleinerziehenden Müttern und ihren Kindern eine dringend nötige Auszeit vom Alltag ermöglichen!


Albertinen-Stiftung
Süntelstraße 11a
22457 Hamburg

Telefon: (040) 5588-2348
Fax: (040) 5588-2955
E-Mail

Folder Atempause

Cover des Folders der Atempause

Atempause – Neue Perspektiven und Erholung für alleinerziehende Mütter und ihre Kinder

PDF lesen

Rede Petra Benath - Tannenhof Mölln anlässlich der Emmele-Toepfer-Preisverleihung

Brief Tannenhof Mölln

PDF lesen