Veranstaltung: Zu Hause ist es am schönsten!? - Palliative Vernetzung für ein würdevolles Sterben

  •  - 
  • Albertinen Haus
    Großer Saal

    Sellhopsweg 18-22
    22459
    Hamburg

Angesprochen werden Pflegekräfte, Ärzte und Ehrenamtliche in der ambulanten und stationären Versorgung von Palliativpatienten, die in Vorträgen, Workshops und kollegialen Austausch neue Impulse und gedankliche Anregungen für die tägliche Praxis mitnehmen können. Sowohl für bereits erfahrene Teilnehmer/innen als auch für Neulinge bietet sich an diesem Tag ein interessantes Angebot.

Ablauf der Tagung

Begrüßung durch den Landesverband und die Albertinen-Akademie
Kai Puhlmann, Marion Rehm

Grußwort der Behörde für Gesundheit und Verbraucherschutz
Ramona Elwes

Psyche als Störfaktor
Dipl.-Psych. Heike Lampe

Zwischen Liebe und Frust – Trauer von Schwerkranken
und deren Angehörigen
Dipl.-Theol. Andrea Martha Becker

PAUSE

Menschen mit geistiger Behinderung – ganz anders?!
Dr. Lotte Habermann-Horstmeier

Angehörige – Der vergessene Patient?
Prof. Dr. Karin Oechsle

Ich krieg‘ die Krise – palliatives Notfallmanagement
Sandra Engels & Sven Goldbach

MITTAGSPAUSE

Workshop 1: Tipps und Tricks vom Notfallseelsorger
Pastor Götz-Volmar Neitzel

Workshop 2: Breaking Bad News… wie vermittle ich traurige Nachrichten?
Prof. Dr. Karin Oechsle, Dipl.-Soz. Anneke Ullrich

Workshop 3: So geht’s nicht?! – Ist das schon Wohlgefährdung?!
Dr. Birgit Schröder

Workshop 4: Palliative Geriatrie – ein Netzwerk im Aufbau
Bärbel Sievers-Schaarschmidt

Workshop 5: Schaumbad für die Seele
Dipl.-Psych. Heike Lampe

Workshop 6: Sterben – auch ein Thema für Kinder?!
Dr. Georg Bollig, Kirsten Mainzer

Abschluss und Verabschiedung

TAGUNGSENDE

Online Anmeldung

Weitere Veranstaltungen

Ausstellung: Künstlergruppe kunst.raum51

Die Ausstellung wird veranstaltet von dem Freundes- und Förderkreis Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus und der Stiftung „Zukunft Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus in den Walddörfern“

  •  - 
  • Ev. Amalie Sieveking Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Infoabend für werdende Eltern (Amalie)

Hebammen, Schwestern, Stillberaterinnen sowie Chef- oder Oberarzt stellen sich Ihren Fragen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  • Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Dia-Multivionsshow: La Palma – Wanderparadies der Kanaren

Wie kaum ein anderer Baum verkörpert die Palme den Traum von Sommer, Sonne, Süden und Exotik. Für die Insel La Palma war sie sogar namensgebend.

  • Residenz am Wiesenkamp
Zur Veranstaltung

Infoabend für werdende Eltern (Albertinen)

Jeweils am ersten und dritten Dienstag des Monats stellen wir um 20.00 Uhr das Geburtszentrum des Albertinen-Krankenhauses im Rahmen eines offenen Informationsabends für werdende Mütter und Väter vor.

  • Albertinen-Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Konzert: Sommerklänge mit dem Salonorchester Musici emeriti

Die „musici emeriti“, also pensionierte, „entpflichtete“ Musikerinnen und Musiker entstammen folgenden Klangkörpern der Hansestadt Hamburg: Philharmonisches Staatsorchester Hamburg, NDR Sinfonieorchester, jetzt NDR Elbphilharmonie Orchester und Hamburger Symphoniker.

  • Residenz am Wiesenkamp
Zur Veranstaltung

Geburtsvorbereitung für werdende Väter

Workshop mit Dr. Wolf Lütje, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe (Dauer ca. 90 min.)

  •  - 
  • Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus
Zur Veranstaltung

MedizinKompakt: Tumor des Verdauungstraktes

Ängste überwinden durch Verstehen

  • Ev. Amalie Sieveking Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Infoabend für werdende Eltern (Amalie)

Hebammen, Schwestern, Stillberaterinnen sowie Chef- oder Oberarzt stellen sich Ihren Fragen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  •  - 
  • Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Infoabend für werdende Eltern (Albertinen)

Jeweils am ersten und dritten Dienstag des Monats stellen wir um 20.00 Uhr das Geburtszentrum des Albertinen-Krankenhauses im Rahmen eines offenen Informationsabends für werdende Mütter und Väter vor.

  • Albertinen-Krankenhaus
Zur Veranstaltung