Veranstaltung: Virtuose Klangkunst mit dem Ensemble Exprompt

  • Residenz am Wiesenkamp
    Restaurant

    Wiesenkamp 16
    22359
    Hamburg

Mit den traditionellen russischen Instrumenten - Domra, Balalaika, Bajan und Kontrabass-Balalaika – zaubert das Ensemble mit unbändiger Spielleidenschaft ein virtuoses, feinsinniges und begeisterndes Spiel voller solistischer Glanzlichter, das seinesgleichen sucht. Die vier Musiker, Olga Kleshchenko (Domra), Alexey Kleshchenko (Balalaika), Alexey Dedyurin (Bajan) und Ewgenij Tarasenko (Bass-Balalaika) sind allesamt Absolventen des Petrosavodsker Konservatoriums. Die faszinierende Mischung von Musik unterschiedlichster Provenienz, gepaart mit der wunderbaren Fähigkeit der vier Akteure, Gefühle wie Lebensfreude, Trauer, Liebe, Melancholie musikalisch auszudrücken und den Zuhörer daran teilhaben zu lassen, versprechen ein besonderes Musikerlebnis.

Eintritt: EUR 8,00

Bei dieser Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.

Weitere Veranstaltungen

Ausstellung: Künstlergruppe Polymer 2

Vernissage: 13.01.2019, 15 Uhr, Ostmagistrale Musikalischer Auftakt: Felicitas Mathé, Violine Rügiger Mix, Saxophon

  •  - 
  • Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Konzert mit Marimba und Xylophon: Mallet Duo

Die musikalische Gruppe "Mallet Duo" wurde im Jahr 1995 in Danzig (Polen) gegründet.

  • Residenz am Wiesenkamp
Zur Veranstaltung

Musik hilft heilen - Klassischer Klavierabend mit Martin Seeck

Am 1. März lädt das Albertinen Diakoniewerk erneut zu einem Klavierabend mit dem Pianisten Martin Seeck in die Kirche am Krankenhaus ein.

  • Albertinen Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Lichtbildvortrag: Hamburger Schmuckstücke aus Gründer- und Jugendstilzeit

Der Buchautor Harald Vieth liest aus seinem neuen Buch „Hamburger Schmuckstücke aus Gründer- und Jugendstil-Zeit"

  • Residenz am Wiesenkamp
Zur Veranstaltung

Lichtbildvortrag: Die Zeitreise des HVV

Stadtgeschichte ist immer auch ein Stück Verkehrsgeschichte.

  • Residenz am Wiesenkamp
Zur Veranstaltung

Konzert: Musikalische Traumreise mit dem Ensemble KLAVIOLA

Das Trio KLAVIOLA in der Besetzung KLArinette (Sigrid Rudl-Kujus), KlaVIer (Ulla Lederer-Otto) und ViOLA (Wolfram Hillenbrand) gastiert in der Residenz am Wiesenkamp mit Trio-, Duo,- und Solowerken vom Barock bis zur Moderne.

  • Residenz am Wiesenkamp
Zur Veranstaltung

Musik hilft heilen - Klassischer Klavierabend mit Martin Seeck

Am 5. April lädt das Albertinen Diakoniewerk erneut zu einem Klavierabend mit dem Pianisten Martin Seeck in die Kirche am Krankenhaus ein.

  • Albertinen Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Lichtbildvortrag: Leonardo da Vinci - eine Hommage zum 500. Todestag

Genießen Sie mit der Referentin Dr. Bettina Gößling einige Höhepunkte des unermesslichen Schaffens Leonardo da Vincis.

  • Residenz am Wiesenkamp
Zur Veranstaltung

Konzert: Frühlingserwachen – Trio Sonare

Endlich Frühling! Passend zur Jahreszeit gastieren die renommierten Musikerinnen Doris Köpcke-Hoffmann (Bratsche), Renate Höchst (Violoncello) sowie Jenny Holewik (Geige) mit beliebten klassischen Frühlingsstücken.

  • Residenz am Wiesenkamp
Zur Veranstaltung