Veranstaltung: Martin Luther King Jr. @ Berlin 1964-2014

  •  - 
  • Albertinen Krankenhaus
    Eingangshalle 1. OG

    Süntelstr. 11a
    22457
    Hamburg

1964 besuchte Martin Luther King jr. das geteilte Berlin. Zwei Tage mit Folgen! Jugendliche haben im Projekt „King-Code“ des GjW Berlin-Brandenburg in Archiven recherchiert und Zeitzeugen befragt. Sie näherten sich dem berühmten Babtisten über Texte, Musik sowie Zeichnungen und Malereien. Dabei blieben die Jugendlichen nicht in der Vergangenheit, sondern spannen den Bogen bis in die Gegenwart.

Die Ausstellung „King@Berlin“ 1964-2014“ zeichnet dadurch nicht nur das Leben Kings und den Besuch in Berlin nach, sondern belichtet auch die Situationen der Christen in der DDR, die Einflüsse der „Black Music“ auf die  Bürgerrechtsbewegung, die Wende 1989 und die Ursachen des Alltagsrassismus in unserer Gesellschaft.

Anlässlich des 50. Todestages des Baptistenpastors Martin Luther King Jr. zeigt das Albertinen Diakoniewerk die Ausstellung „Martin Luther King Jr.@Berlin 1964-2014“. Die Ausstellung ist bis Ende Juli 2019 im 1. Obergeschoss der Eingangshalle des Albertinen Krankenhauses zu besichtigen.

Alle Patienten und Patientinnen, deren Angehörige sowie alle Besucher des Krankenhauses sind herzlich eingeladen, sich Zeit zu nehmen, die informationsintensiven Plakate anzuschauen und sich berühren zu lassen von der Geschichte der Anti-Apartheitsbewegung in den USA und von der Botschaft und dem Traum (“I have a dream …“) des  Friedenskämpfers und Friedensnobelpreisträgers Martin Luther King Jr.

Ausstellungsort:

Albertinen Krankenhaus, Eingangshalle 1. OG
Süntelstraße 11a, 22457 Hamburg

Albertinen Diakoniewerk gGmbH
Süntelstraße 11a, 22457 Hamburg

Bei dieser Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.

Weitere Veranstaltungen

Kunstausstellung Peter Lindenberg

"Tiergarten, weite Landschaft -2 the Nature"

  •  - 
  • Albertinen Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Informative Hausführungen beim Tag der offenen Tür

Alle Besucher sind herzlich eingeladen, sich bei Hausführungen über die Appartements und das umfangreiche Serviceangebot zu informieren und eine Antwort auf die Frage zu finden, wie man auch im Alter schön, sicher und selbstbestimmt leben kann

  •  - 
  • Residenz am Wiesenkamp
Zur Veranstaltung

Geburtsvorbereitung für werdende Väter

Workshop mit Dr. Wolf Lütje, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe (Dauer ca. 90 min.)

  •  - 
  • Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Lichtbildvortrag: Von Löwen und Berggorillas

Begleiten Sie den Naturfotografen Oliver Ulmer auf seiner spannenden Reise durch Kenia, Uganda und in den Bwindi-Nationalpark an der Grenze zum Kongo.

  • Residenz am Wiesenkamp
Zur Veranstaltung

Seminar V: Erweiterung der Hauptschlagader „Aorten-Aneurysma: Eine große Gefahr“, PAVK Schaufensterkrankheit: Wenn die Beine versagen

• Erklärung, Definition, Screening, Verlaufskontrollen und moderne Behandlungsmethoden mittels Stent- Implantationen • Erklärung, Beschwerden, Ursachen, Diagnostik, alte bewährte und neue innovative Behandlungsmethoden

  •  - 
  • Albertinen Krankenhaus
Zur Veranstaltung

MedizinKompakt: Wenn die Beine versagen – die Spinalkanalstenose

Veranstaltungsreihe für Patienten und Interessierte

  • Ev. Amalie Sieveking Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Infoabend für werdende Eltern (Amalie)

Hebammen, Schwestern, Stillberaterinnen sowie Chef- oder Oberarzt stellen sich Ihren Fragen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  •  - 
  • Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Infoabend für werdende Eltern (Albertinen)

Jeweils am ersten und dritten Dienstag des Monats stellen wir um 20.00 Uhr das Geburtszentrum des Albertinen-Krankenhauses im Rahmen eines offenen Informationsabends für werdende Mütter und Väter vor.

  • Albertinen-Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Konzert mit dem Frauenchor Sasel

Unter der Leitung von Samuel Raphaelis präsentieren die 31 aktiven Sängerinnen drei- bis vierstimmige Chorliteratur aus mehreren Jahrhunderten zum Teil a cappella, aber auch mit Klavierbegleitung.

  • Residenz am Wiesenkamp
Zur Veranstaltung