Veranstaltung: Lichtbildvortrag: Der Herbst in der deutschen Dichtung

  • Residenz am Wiesenkamp
    Studio

    Wiesenkamp 16
    22359
    Hamburg

Alle Herbststimmungen vom frühen bis zum späten Herbst werden in diesem Vortrag in leuchtenden Farben präsentiert, zum Teil unterlegt mit leiser meditativer Musik. Die Referentin Christine Belling rezitiert dazu bekannte und unbekanntere Dichtungen aus zwei Jahrhunderten, wie z.B. die Gedichte von Hebbel, Fontane, Agnes Miegel, Hermann Hesse, Rainer Maria Rilke, Stefan George und viele andere.

Eintritt: EUR 5,00

Bei dieser Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.

Weitere Veranstaltungen

„Klassische Saitensprünge“ - Konzert mit Balalaika und Klavier

Der herausragende Balalaika-Interpret unserer Zeit ist der in Moskau lebende Star-Virtuose Prof. Andreij Gorbatschow. Er hat wie kein anderer Spieler vor ihm das konzertante Spiel revolutioniert und die Balalaika in den großen Konzertsälen Russlands als klassisches Konzertinstrument etabliert.

  • Residenz am Wiesenkamp
Zur Veranstaltung

Konzert: Oldies der 60er Jahre und Rock`n`Roll mit den „Rocking Memories”

Chuck Berry, Johnny Cash, Elvis, Fats Domino und die frühen Beatles, diese klanghaften Namen stehen unter anderem auf dem Programm der fünf Musiker der Band „Rocking Memories“.

  • Residenz am Wiesenkamp
Zur Veranstaltung

Lichtbildvortrag: Die Königin der Radtouren - von Passau nach Wien

Der erfahrene Globetrotter und Amateur-Filmer Dr. Dieter Munzel nimmt uns mit auf die beliebteste Radtour Europas: entlang des Radweges direkt neben der Donau von Passau nach Wien.

  • Residenz am Wiesenkamp
Zur Veranstaltung

Schnelsener Herbstgespräch: Sorgfalt und Geduld, Behutsamkeit und Demut ... und andere wiederzuentdeckende Werte der Heilberufe

In seinem Buch Werte für die Medizin, Warum die Heilberufe ihre eigene Identität verteidigen müssen, schreibt Giovanni Maio: „Medizin ist professionelle Hilfe durch gelingende Interaktion auf der Basis von wissenschaftlicher Expertise in Verknüpfung mit verstehender Zuwendung.“

  • Albertinen Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Konzert: „Clara Schumann – Leben, lieben und Musik“

Die Sopranistin Celina Charlotte Denden gastiert in der Residenz am Wiesenkamp gemeinsam mit der Sopranistin Tania Renz und der Pianistin Jelisaveta Vasiljeva.

  • Residenz am Wiesenkamp
Zur Veranstaltung

Dia-Multivionsvortrag: Magische Orte und fantastische Momente

Der Referent Wolfgang Senft führt sein Publikum in seinem Vortrag an seine persönlichen „Magischen Orte“, deren Schönheit die gewaltigen schöpferischen Energien unserer Erde verkörpern.

  • Residenz am Wiesenkamp
Zur Veranstaltung

„Schöne Adventszeit“ - Konzert mit dem Chor der Hamburger Hochbahn AG

Mit anfänglich 20 Sängerinnen und Sängern entwickelte sich der Chor in den letzten Jahren zu einer großen Sängerschar mit 50 Mitgliedern. Es wurde ein breit gefächertes Repertoire aus Volksliedern, Opernchören, Chorälen, Messen, Spirituals usw. erarbeitet.

  • Residenz am Wiesenkamp
Zur Veranstaltung

Multivisions-Lichtbilder-Show in full HD: Finnisch Lappland im Winter – ein Besuch bei den Samen, Rentieren und natürlich den Nordlichtern

Für den Winter 2015/2016 war eine besonders intensive Nordlichtaktivität vorausgesagt. Dies veranlasste den Referenten Ekkehard Bruns, im Winter nach Lappland zu reisen.

  • Residenz am Wiesenkamp
Zur Veranstaltung