Veranstaltung: Kunstausstellung Peter Lindenberg

  •  - 
  • Albertinen Krankenhaus
    Eingangshalle und Galerie im 1. OG

    Süntelstraße 11a
    22457
    Hamburg

„Tiergarten, weite Landschaft – 2 the Nature“


…Seinen Katalog hat Peter Lindenberg „2 the Nature“ genannt. Garten, Landschaft, Natur, es sind die drei Seinsformen, in denen uns Menschen die Natur begegnet, wobei wir die letzte Stufe gewöhnlich mit Wildnis assoziieren, also im Grunde mit Freiheit. Man ahnt schon, worauf es eigentlich hinausläuft. Wenn Peter Lindenberg seinen Katalog der Natur widmet, dann beschwört er in seiner Malerei eigentlich eine Utopie, nämlich die Utopie des Schönen. In Zeiten einer längst auf ihre Schwundstufe reduzierten Natur ist das ein zutiefst romantischer Ansatz, der umso bemerkenswerter erscheint, als Peter Lindenberg stets verneint hat, eine Landschaft abzubilden. Indem er aber beim Malen den Wachstumsprozess nachahmt, kommen seine künstlichen Landschaften dem Natürlichen umso näher. Und was sonst könnte echte Schönheit sein. (Textauszug Katalog, Sept. 2018, Ina Weiße)

Peter Lindenberg

1965 in Braunschweig geboren
1987-1994 Studium an der Hochschule für Bildende Kunst
in Braunschweig (HBK) bei Johannes Brus, Peter Voigt und Norbert Tadeusz
Seit 1995 lebt und arbeitet Peter Lindenberg in Berlin

Ausstellungen

Deutschland, Österreich, Schweiz, Italien, Schweden, Dänemarkt, Luxemburg, USA und China

Bei dieser Veranstaltung ist keine Anmeldung erforderlich.

Weitere Veranstaltungen

Ausstellung: Künstlergruppe kunst.raum51

Die Ausstellung wird veranstaltet von dem Freundes- und Förderkreis Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus und der Stiftung „Zukunft Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus in den Walddörfern“

  •  - 
  • Ev. Amalie Sieveking Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Tanzen ist die Poesie des Fußes - Auftritt des Tanzensembles Feeria

Charismatische Tänzerinnen und Tänzer, anspruchsvolle Choreographien, phantasievolle Kostüme und professionelles Styling versprechen Entertainment-Genuss der Spitzenklasse.

  • Residenz am Wiesenkamp
Zur Veranstaltung

Geburtsvorbereitung für werdende Väter

Workshop mit Dr. Wolf Lütje, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe (Dauer ca. 90 min.)

  •  - 
  • Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus
Zur Veranstaltung

MedizinKompakt: Medikamente im Alter

Wie viel ist zu viel?

  • Albertinen Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Infoabend für werdende Eltern (Amalie)

Hebammen, Schwestern, Stillberaterinnen sowie Chef- oder Oberarzt stellen sich Ihren Fragen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

  •  - 
  • Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Infoabend für werdende Eltern (Albertinen)

Jeweils am ersten und dritten Dienstag des Monats stellen wir um 20.00 Uhr das Geburtszentrum des Albertinen-Krankenhauses im Rahmen eines offenen Informationsabends für werdende Mütter und Väter vor.

  • Albertinen-Krankenhaus
Zur Veranstaltung

Lichtbildvortrag: Tel Aviv – Weiße Stadt am Meer

Tel Aviv, die „Weiße Stadt am Meer“, ist bekannt für ihre Bauhausarchitektur und ihr buntes, vielfältiges kulturelles Leben. Der Referent präsentiert eigene Bilder und gibt biographische Notizen des Dichters Amos Oz, der in beiden Städten groß geworden ist, zum Besten.

  • Residenz am Wiesenkamp
Zur Veranstaltung

Kammersinfonie Hamburg: Benefizkonzert zugunsten der Albertinen-Stiftung

Die Albertinen-Stiftung feiert ihr 15-jähriges Bestehen mit einem Benefizkonzert der Kammersinfonie Hamburg im Kleinen Saal der Elbphilharmonie

  • Elbphilharmonie Hamburg
Zur Veranstaltung

Konzert: Klassik trifft Folk - Trio Russian Consort

Das Trio Russian Consort pflegt sowohl Tradition als auch Moderne, die Klassik und den Folk. In ihrem Programm spielen die drei Musiker Werke von Antonio Vivaldi und Astor Piazzolla sowie reizvolle Arrangements alter russischer Volksweisen.

  • Residenz am Wiesenkamp
Zur Veranstaltung