• Albertinen Krankenhaus

In den Monaten Mai und Juni kamen im Albertinen Krankenhaus 566 Neugeborene zur Welt. Mit 256 Geburten im Mai und 298 im Juni ist das Albertinen Krankenhaus in diesen Monaten damit die Nummer 1 unter den Geburtskliniken in Hamburg.

Im ersten Halbjahr 2020 wurden im Geburtszentrum des Albertinen Krankenhauses bei 1.594 Geburten (1. Hj. 2019: 1.579) 1.619 Kinder (1. Hj. 2019: 1.589) entbunden.

„Wir freuen uns mit jedem bei uns geborenen Kind über das damit ausgedrückte Vertrauen der Eltern in die medizinische und pflegerische Kompetenz unseres Hauses, immer im engen Zusammenspiel mit den Hebammen“, so Privatdozentin Dr. Enikö Berkes, Chefärztin der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe im Albertinen Krankenhaus. „Wir sehen unsere Stellung als Leuchtturm der Geburtshilfe in Hamburg als eine stete Herausforderung, unsere Leistungen ganz nah an den Bedürfnissen von Mutter und Kind sowie der Zugehörigen auszurichten. Diese Geburtszahlen sind eine tolle Bestätigung unserer Herangehensweise.“

Geschäftsführer Christian Rilz betont: „Wir freuen uns mit Müttern und Eltern, dass ihre Kinder bei uns zur Welt gekommen sind. Die seit Jahren steigenden Geburtenzahlen unserer Klinik bestätigen uns in unserer Philosophie die Gebärenden und das Kind in den Mittelpunkt unserer Bemühungen zu stellen. Das interdisziplinäre Team von Hebammen, Pflegekräften und Geburtsmedizinern begleitet die Frauen durch den – wenn möglich natürlichen - Geburtsprozess. Unsere Patientinnen und Ihre Familien schätzen diese partnerschaftliche Vorgehensweise und das kompetente Team bei uns. Wir danken für das uns entgegengebrachte Vertrauen.“

Hintergrundinformationen:

Das Albertinen Krankenhaus / Albertinen Haus, eine Einrichtung der Immanuel Albertinen Diakonie in Hamburg-Schnelsen, ist mit 732 Betten das größte freigemeinnützige Krankenhaus Hamburgs. In dem Akademischen Lehrkrankenhaus der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg werden jährlich rund 68.000 Patienten versorgt. Im Geburtszentrum der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe im Albertinen Krankenhaus konnte die Anzahl der Geburten von 1.850 in 2009 auf 3.174 Geburten in 2019 gesteigert werden. Im zertifizierten Endometriosezentrum werden jährlich rund 2.000 Operationen durchgeführt. Hinzu kommen ein interdisziplinäres Myomzentrum, ein zertifiziertes Brustzentrum sowie das in 2019 gegründete erste deutsche Zentrum für operative Reproduktionsmedizin. Die Klinik ist ein in Norddeutschland anerkanntes Zentrum für minimalinvasive Operationen (MIC III), einschließlich der roboterassistierten Chirurgie.

Pressemitteilungen Medizin & Gesundheit

Finden Sie alle Pressemitteilungen

KLIK green: Evangelisches Amalie Sieveking Krankenhaus engagiert sich für mehr Klimaschutz

Das Evangelische Amalie Sieveking Krankenhaus in Hamburg-Volksdorf beteiligt sich am Projekt „KLIK green – Krankenhaus trifft Klimaschutz“ und ist damit Akteur innerhalb eines bundesweiten Netzwerkes von 250 Krankenhäusern und Reha-Kliniken. Die Einrichtungen verfolgen das Ziel, den Ausstoß von 100.000 Tonnen CO2- Äquivalenten zu vermeiden. KLIK green profitiert von der Expertise der Projektpartner BUND Berlin, Krankenhausgesellschaft Nordrhein-Westfalen und Universitätsklinikum Jena. Die Initiative wird vom Bundesumweltministerium gefördert.

  • Ev. Amalie Sieveking Krankenhaus
Zur Pressemitteilung

Albertinen Haus – Zentrum für Geriatrie und Gerontologie: Pionier-Einrichtung der Altersmedizin feiert 40-jähriges Bestehen

Das Albertinen Haus – Zentrum für Geriatrie und Gerontologie in Hamburg-Schnelsen wird vierzig Jahre alt. Am 1. Oktober 1980 als erste Bundesmodelleinrichtung für klinische Geriatrie den Betrieb genommen, hat das Albertinen Haus in den vergangenen vier Jahrzehnten immer wieder wichtige Impulse für die Altersmedizin und -hilfe in Deutschland gegeben. Mit dem Bau eines Zentrums für Altersmedizin am Standort des wenige Kilometer entfernten Albertinen Krankenhauses wird 2023 ein neues Kapitel für eine innovative geriatrische Versorgung aufgeschlagen.

  • Albertinen Haus
Zur Pressemitteilung