Finden Sie alle Pressemitteilungen
Filter zurücksetzen

Welt-Parkinson-Tag am 11. April: Telemedizinische Behandlung bewährt sich in der Corona-Pandemie

In der Corona-Pandemie ist die Versorgung von Menschen, die an Morbus Parkinson erkrankt sind, besonders herausfordernd: Denn oftmals handelt es sich dabei um ältere, multimorbid erkrankte Patientinnen und Patienten, die ein erhöhtes Infektionsrisiko aufweisen und zugleich mit Fortschreiten der Erkrankung zunehmend immobil werden. In dieser Zeit bewähren sich Versorgungsmodelle in besonderem Maße, die auf ein Netzwerk zurückgreifen können, sektorenübergreifend agieren und auch auf telemedizinische Lösungen setzen.

  • Ev. Amalie Sieveking Krankenhaus
Zur Pressemitteilung

Albertinen-Krankenhaus: Gedenkgottesdienst für „still geborene“ Kinder am 11. April

Die Initiative „still geboren“ im Albertinen Krankenhaus lädt auch in diesem Jahr gemeinsam mit den Kirchen in Schnelsen und Niendorf zu einem ökumenischen Gedenkgottesdienst für „still geborene“ Kinder ein.

  • Albertinen Krankenhaus
Zur Pressemitteilung

Evangelisches Amalie Sieveking Krankenhaus: Start ins neue Jahr mit Impfungen gegen das Corona-Virus

Das ist ein guter Start ins neue Jahr: Im Evangelischen Amalie Sieveking Krankenhaus in Hamburg-Volksdorf sind die ersten 150 Mitarbeitenden gegen das Corona-Virus geimpft worden.

  • Ev. Amalie Sieveking Krankenhaus
Zur Pressemitteilung