Nachrichten filtern
Filter zurücksetzen
  • Albertinen Krankenhaus

Albertinen Herz- und Gefäßzentrum: Neues schonendes Verfahren zur Behandlung von Vorhofflimmern

In der Klinik für Kardiologie des Albertinen Herz- und Gefäßzentrums am Standort Albertinen Krankenhaus können seit kurzem Patientinnen und Patienten mit Vorhofflimmern mit einem innovativen Katheterverfahren behandelt werden, der sog. Pulsed Field Ablation (PFA). Das Ablationssystem wurde vollständig aus Spenden in Höhe von insgesamt 150.000 Euro über die Albertinen-Stiftung finanziert, mit großzügiger Unterstützung durch die Adalbert Zajadacz Stiftung, die Witt Stiftung und weiterer Förderstiftungen.

  • Ev. Amalie Sieveking Krankenhaus

Chefarztwechsel in der Frauenklinik des Evangelischen Amalie Sieveking Krankenhauses: Dr. Simon Bühler folgt auf Dr. Wolf Lütje

Dr. Simon Bühler tritt am 1. März 2023 die Nachfolge von Dr. Wolf Lütje als neuer Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe im Evangelischen Amalie Sieveking Krankenhaus in Hamburg-Volksdorf an. Lütje verabschiedet sich nach über zehnjähriger chefärztlicher Tätigkeit im Amalie in den Ruhestand. Ebenfalls zum 1. März nimmt Nina Böhm ihre Arbeit als Oberärztin mit dem besonderen Fokus der Geburtsmedizin im Amalie auf.

  • Ev. Amalie Sieveking Krankenhaus

„Aktion Saubere Hände“: Ausgezeichnete Händehygiene

Das Evangelische Amalie Sieveking Krankenhaus in Hamburg-Volksdorf ist mit dem Silber-Zertifikat der bundesweiten „Aktion Saubere Hände“ ausgezeichnet worden. Damit wird der hohe Qualitätsstandard in der Händehygiene eindrucksvoll unterstrichen.

  • Diakonie Hospiz Volksdorf

Benefizkonzert des Pianisten Sebastian Knauer

Im April feiert das Diakonie Hospiz Volksdorf sein 15-jähriges Bestehen. Anlässlich dieses Jubiläums findet am Freitag, 5. Mai um 19 Uhr ein Benefiz-Konzert in der Kirche am Rockenhof, Rockenhof 3 in 22359 Hamburg, statt.

  • Immanuel Albertinen Diakonie

Hospital LogiServe: Hochmodernes Logistikzentrum geht in Betrieb

Hospital LogiServe, Tochterunternehmen der Immanuel Albertinen Diakonie und Expertin für Logistik und Materialversorgung im Gesundheitswesen, hat heute ein hochmodernes Logistikzentrum in Elmshorn eröffnet. Nach einer Bauzeit von nur zwölf Monaten werden zukünftig auf 4.700 Quadratmeter Lager- und Logistikfläche mit Unterstützung modernster Technik über 4.000 Lagerartikel umgeschlagen – von Verbandszeug über OP-Materialien bis hin zu Herz-Katheter.

  • Immanuel Albertinen Diakonie

Immanuel Albertinen hilft den Erdbeben-Opfern in der Türkei und Syrien

Die Zahl der Menschen, die bei den schweren Erdbeben in der türkisch-syrischen Grenzregion ums Leben gekommen sind, steigt stündlich. Zahlreiche weitere Personen sind verletzt oder werden weiterhin gesucht. Wir wollen hier helfen, denn jetzt kommt es neben den zeitkritischen Rettungsaktionen vor allem auf humanitäre Hilfe an.

  • Albertinen Krankenhaus

Chefarztwechsel in der Orthopädie und Unfallchirurgie im Albertinen Krankenhaus

Priv.-Doz. Dr. Till Orla Klatte tritt am 1. Januar 2023 die Nachfolge von Frau Dr. Marietta Jansen als neuer Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie im Albertinen Krankenhaus in Hamburg-Schnelsen an. Frau Dr. Jansen übergibt ihre Position als Chefärztin auf eigenen Wunsch bereits vor Erreichen der Altersgrenze an ihren Nachfolger.