Nachrichten filtern
Filter zurücksetzen
  • Albertinen Krankenhaus

Infotelefon zur Mangelernährung am 24. Januar

Mangelernährung durch Krankheit oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten – was nun? In der gemeinsamen Veranstaltungsreihe „Medizin aktuell“ des Albertinen Krankenhauses und des DRK Norderstedt geben zwei Expertinnen am Infotelefon Auskunft und Beratung zum Thema.

  • Albertinen Hospiz Norderstedt

Heimische Wirtschaft unterstützt das Albertinen Hospiz

Jubiläum feiern und gleichzeitig die Hospizarbeit fördern: Zum runden Geschäftsjubiläum hat die Inhaberin eines Modegeschäfts ihre Kundinnen und Kunden zu Spenden für das Albertinen Hospiz Norderstedt aufgerufen. Zu Weihnachten wurde die Spende überreicht.

  • Ev. Amalie Sieveking Krankenhaus

Lese-Tipp: "Bei uns haben die Hebammen die Deutungshoheit"

Dr. Wolf Lütje ist Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe am Ev. Amalie Sieveking Krankenhaus. Im Interview mit der Hamburger Wochenzeitung "Die Zeit" spricht der Geburtsmediziner unter anderem über die Zukunft der Geburtshilfe und weshalb die Geburt als Grundlage der Gesellschaft wahrgenommen werden muss.

  • Immanuel Albertinen Diakonie

Über Unkraut und Weizen - Gedanken zum Jahreswechsel

Nun ist es da, das neue Jahr. Doch mal ehrlich, hat uns nicht noch das „alte“ mit all seinen Wunden fest im Griff? Corona und Flut, Ängste, Sorgen, Verluste und Zerstörungen sind mit dem Jahreswechsel nicht verschwunden. Sie wirken weiter. Wie Unkraut, von dem man ja bekanntlich sagt: „Es vergeht nicht.“ Manche behaupten das ja auch scherzhaft von sich selbst.