• Albertinen Krankenhaus

PD Dr. E. Berkes, Chefärztin der gynäkologischen Klinik im Albertinen Krankenhaus, hat sich im Hamburger Abendblatt zu den Behandlungsmöglichkeiten der Endometriose geäußert.

Endometriose ist eine häufige Erkrankung von Frauen im zeugungsfähigen Alter, die sich häufig als Regelschmerz äußert. Allein in Deutschland leiden nach Angaben der Europäischen Endometriose Liga etwa sechs Millionen Frauen an Endometriose, oftmals, ohne es zu wissen. Oft vergehen Jahre vom Anfang der Beschwerden bis zur Diagnosestellung.

Die Hamburgerin Influencerin Vivian Wagner möchte auf Instagram unter dem #endoloewin auf die Krankheit aufmerksam machen und sich mit anderen Betroffenen austauschen. Sie wurde im Endometriosezentrum des Albertinen Krankenhauses behandelt und spricht nun öffentlich über ihre persönlichen Erfahrungen bei der Bewältigung der Krankheit.

 

Nachrichten Medizin & Gesundheit