• Albertinen Krankenhaus

Die Immanuel Albertinen Diakonie misst sich mit der Kampagne "#Jobgold" im Rennen um die KU Awards 2021 mit den Besten der Branche. Die Gewinner werden am 21. Oktober 2021 bekanntgegeben.

Erneut stellt sich die Immanuel Albertinen Diakonie einer renommierten Fachjury: Nach der erfolgreichen Platzierung auf der Short List des DPOK 2020 (Deutscher Preis für Online Kommunikation) misst sich unsere Kampagne "#Jobgold" auch in diesem Jahr im Rennen um die KU Awards 2021 mit den Besten der Branche. Mit "Jobgold Rüdersdorf" und "Jobgold Hamburg" konnten wir hierbei bereits einen Platz auf der Liste der Nominierten in der Kategorie "Employer Branding" belegen. Die Gewinner der KU Awards werden am 21. Oktober 2021 bekanntgegeben.

Das Fachmagazin "KU Gesundheitsmanagement" vergibt in diesem Jahr bereits zum siebten Mal die KU Awards für herausragendes Krankenhausmarketing. Die begehrte Auszeichnung wird in den Kategorien Klinikmarketing, Employer Marketing, Klinikmagazin, Patientenkommunikation, Onlinemarketing und Sonderpreis vergeben und honoriert dabei besonders innovative und erfolgreiche Projekte und Kampagnen.