Inhalt

Veranstaltungen

23.10.2017, 18:00 Uhr | Residenz am Wiesenkamp

Lichtbildvortrag: Martin Luther - Dem Kaiser die Stirn geboten

Der Dia-Vortrag von Hans-Joachim Krenzke gewährt Einblicke in jene Epoche, in der sich einschneidende Wandlungen innerhalb des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation vollzogen. Der Lebensweg des Reformators wird anhand so wichtiger Stationen wie Eisleben, Erfurt, Wittenberg, Magdeburg, Augsburg, Worms und Rom vorgestellt ... mehr


24.10.2017, 20:00 Uhr | Albertinen-Krankenhaus

Infoabend für werdende Eltern (Albertinen)

Jeweils am ersten und dritten Dienstag des Monats (Ausnahme im Oktober) stellen wir um 20.00 Uhr das Geburtszentrum des Albertinen-Krankenhauses im Rahmen eines offenen Informationsabends für werdende Mütter und Väter vor. ... mehr


25.10.2017, 18:00 Uhr | Albertinen-Krankenhaus

MedizinKompakt: Inkontinenz bei Mann und Frau – Modernste Verfahren in der Behandlung

Referenten: Dr. H. Zecha, Chefarzt Klinik für Urologie, Dr. M. Kulejewski, Oberärztin Klinik für Urologie, R. Ikogho, Facharzt Klinik für Urologie, Dr. A. Gnoss, Facharzt Klinik für Urologie. Anschließend Gelegenheit zu Gesprächen mit den Experten. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. ... mehr


26.10.2017, 16:00 Uhr | Albertinen-Haus

KINO IM SAAL: Komödie über das Alter, die Jugend und andere Ewigkeiten

Eigentlich wollte Giulia mit Freunden ihren 50. Geburtstag in einem Restaurant feiern, doch auf dem Weg dorthin wird sie plötzlich unsichtbar. Natürlich verschwindet sie nicht wirklich, sondern sie ist nur älter geworden. Und ist jetzt in einem Alter, in dem sie nicht mehr beachtet wird. Als Giulia daraufhin ihre Pläne ändert und ziellos durch die Stadt streift, begegnet sie dem lebensklugen Charmeur John ... mehr


29.10.2017, 18:00 - 20:00 Uhr | Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus

Infoabend für werdende Eltern (Amalie)

Hebammen, Schwestern, Stillberaterinnen sowie Chef- oder Oberarzt stellen sich Ihren Fragen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. ... mehr


01.11.2017, 18:00 Uhr | Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus

MedizinKompakt: Herzrhythmusstörungen – Hilfe durch Elektrophysiologie

Referenten: Dr. T. Zerm, Leitender Arzt Department für Elektrophysiologie, Albertinen Herz- und Gefäßzentrum, D. Plantholz, Leitende Oberärztin Klinik für Innere Medizin - Kardiologie. Im Anschluss besteht die Gelegenheit, mit den Experten ins Gespräch zu kommen. ... mehr


03.11.2017, 19:00 Uhr | Kirche am Krankenhaus

Klassischer Klavierabend mit Martin Seeck, Werke von Beethoven, Haydn, Scarlatti und Schubert in c-moll

MUSIK HILFT HEILEN - und Kunst macht gesund. Nicht immer, aber immer wieder. ... mehr


04.11.2017, 10:00 - 14:00 Uhr | Albertinen-Haus

Alle Jahre wieder: Kleine Schätze und viel Schönes beim traditionellen Herbstbasar

Am Samstag, dem 4. November 2017, öffnet der beliebte Herbstbasar im Albertinen-Haus (Sellhopsweg 18-22, 22459 Hamburg-Schnelsen) zum 36. Mal seine Türen. Von 10 bis 14 Uhr sind große und kleine Leute wieder herzlich eingeladen, auf ‚Schatzsuche‘ zu gehen ... mehr


07.11.2017, 20:00 Uhr | Albertinen-Krankenhaus

Infoabend für werdende Eltern (Albertinen)

Jeweils am ersten und dritten Dienstag des Monats stellen wir um 20.00 Uhr das Geburtszentrum des Albertinen-Krankenhauses im Rahmen eines offenen Informationsabends für werdende Mütter und Väter vor. ... mehr


07.11.2017, 10:00 Uhr | Albertinen-Haus

Hilfen im Umgang und in der Kommunikation: Kostenloser Kurs für Angehörige von Menschen mit Demenz startet am 7. November

Das Albertinen-Haus bietet in einem Modellprojekt gemeinsam mit der AOK Rheinland/Hamburg und NordWest sowie der Universität Bielefeld einen speziellen Kurs für Angehörige von an Demenz erkrankten Menschen an. Der Kurs in einer Kleingruppe umfasst insgesamt 12 Unterrichtsstunden an drei Tagen und findet statt am 7., 16. und 21. November 2017 jeweils von 10:00 -13:30 Uhr im Albertinen-Haus (Sellhopsweg 18-22, 22459 Hamburg-Schnelsen). Er richtet sich an pflegende Angehörige sowie ebenfalls an ehrenamtlich Tätige im Gesundheitswesen und weitere Interessierte. Die Teilnahme ist kostenfrei und nicht auf AOK-Mitglieder begrenzt  ... mehr


RSS-Feed abonnieren

Abonnieren Sie unsere Veranstaltungen als RSS-Feed!

RSS-Feed Veranstaltungen