Inhalt

Aktuelles
September 2014

25.09.2014 | Albertinen-Krankenhaus

Weltpremiere im Albertinen Herz- und Gefäßzentrum: Trikuspidalklappe ohne Operation rekonstruiert

Weltweit erstmalig ist es am 18. September 2014 Prof. Dr. Joachim Schofer, Leiter des Departments für perkutane Behandlung von Herzklappenerkrankungen im Albertinen Herz- und Gefäßzentrum am Standort Albertinen-Krankenhaus Hamburg, und seinem Team gelungen, ohne Operation eine undichte Trikuspidalklappe mithilfe einer Kathetertechnik durch Raffung des Klappenringes erfolgreich zu rekonstruieren. Die Trikuspidalklappe ist eine der vier Herzklappen, liegt zwischen rechter Vor- und Hauptkammer und hat die Funktion eines Rückschlagventils. Die 89jährige Patientin litt an einer schweren, anders nicht mehr behandelbaren Herzschwäche, hervorgerufen durch die Trikuspidalinsuffizienz ... mehr


22.09.2014 | Albertinen-Diakoniewerk

Schnelsener Herbstgespräch am 30. September: Martin Luther King jr. und die friedliche Revolution von 1989

Im Jahr 1964 – also vor FÜNFZIG Jahren – wurde dem großen Bürgerrechtler und Baptistenpastor Dr. Martin Luther King jr. der Friedensnobelpreis verliehen. Nicht nur mit seiner berühmten Rede, die er anlässlich des Marsches auf Washington für Arbeit und Freiheit am 28. August 1963 in Washington D.C. vor dem Lincoln Memorial vor mehr als 250.000 Menschen hielt, sondern vor allem mit seinem Mut zum gewaltlosen Widerstand hat er die friedliche Revolution der Kerzen im Herbst 1989 – also vor FÜNFUNDZWANZUG Jahren – nachhaltig beeinflusst ... mehr


19.09.2014 | Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus

MedizinKompakt am 1. Oktober: „Arzneimittelunverträglichkeiten – eine verkannte Gefahr“

Das Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus in Hamburg-Volksdorf lädt zu einer weiteren Veranstaltung der Reihe „MedizinKompakt“ sehr herzlich ein. Am 1. Oktober referieren Dr. Michael Musolf, MBA, Chefarzt der Klinik für Geriatrie und Physikalische Medizin im Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus sowie Frau : Melanie Michel, Apothekerin der antares-apotheken OHG zum Thema „Arzneimittelunverträglichkeiten – eine verkannte Gefahr“ ... mehr


12.09.2014 | Albertinen-Krankenhaus

5. Norderstedter Gesundheitsgespräche am 24. September: "Arthrose – wenn jede Bewegung schmerzt"

Der Seniorenbeirat Norderstedt, das Hausarztnetz Nord sowie das Albertinen-Krankenhaus in Hamburg-Schnelsen feiern ein kleines Jubiläum: Bereits zum fünften Mal laden die drei Institutionen gemeinsam zum „Norderstedter Gesundheitsgespräch“ ein. Die beliebte Veranstaltungsreihe greift bewusst Gesundheitsthemen auf, die insbesondere ältere Menschen angehen. Das Thema der nächsten Veranstaltung am 24. September im Plenarsaal des Norderstedter Rathauses ist die Arthrose. Stadtpräsidentin Kathrin Oehme wird auch dieses Mal ein Grußwort sprechen ... mehr


15.09.2014 | Albertinen-Haus, Zentrum für Geriatrie u. Gerontologie

Der Zukunft einen Schritt voraus: 10 Jahre Max Herz-Haus mit Infotag 'Demenz' am 18. September

Als Bundesmodellprojekt vom Albertinen-Diakoniewerk 2004 eröffnet, gilt das Max Herz-Haus bis heute bundesweit als eine der innovativsten Einrichtungen für Demenzkranke und ihre Angehörigen. Das 10jährige Bestehen des Max Herz-Hauses wird am Donnerstag, dem 18. September, von 14-18 Uhr im Albertinen-Haus mit Musik und Tanz, Kaffee und Kuchen, Spiel und Bewegung gefeiert  ... mehr


11.09.2014 | Albertinen-Haus, Zentrum für Geriatrie u. Gerontologie

Demenz geht uns alle an 2014/2015 startet am 15. September mit dem Thema ‚Medizinische Aspekte bei Demenzkranken‘

Bereits über 26.000 Menschen in Hamburg leben mit der Diagnose ‚Demenz‘. Und diese Zahl wird durch den demografischen Wandel in den nächsten Jahren weiter steigen. Aufgrund der anhaltend großen Bedeutung der Erkrankung hat die Beratungsstelle Demenz erneut ein Vortragsprogramm der Reihe „Demenz geht uns alle an“ aufgelegt. Zum Start der Aktionswoche Demenz in Hamburg eröffnet Prof. Dr. Wolfgang von Renteln-Kruse, Chefarzt der Altersmedizin im Albertinen-Haus, am Montag, dem 15. September, um 18.30 Uhr das neue Vortragsprogramm mit dem Thema 'Medizinische Aspekte bei Demenzkranken' ... mehr


04.09.2014 | Albertinen-Diakoniewerk

Albertinen bei der Aktionswoche 'Leben mit Demenz in Hamburg' vom 15. bis 21. September

Vom 15. bis 21. September 2014 findet erstmalig die Aktionswoche ‚Leben mit Demenz in Hamburg‘ statt. Zahlreiche zentrale und dezentrale Veranstaltungen in den Stadtteilen laden Menschen mit Demenz, ihre Angehörigen und weitere interessierte Bürgerinnen und Bürger dazu ein, sich umfassend über Angebote und Unterstützungsmöglichkeiten zu informieren, Erfahrungen auszutauschen oder selbst aktiv zu werden ... mehr


08.09.2014 | Albertinen-Krankenhaus

MedizinKompakt am 17. September: „Krebsvorsorge bei der Frau – Was ist sinnvoll? Was ist neu?”

Das Albertinen-Krankenhaus in Hamburg-Schnelsen lädt sehr herzlich ein zu einer weiteren Veranstaltung von „MedizinKompakt“: Am 17. September referieren Frau Dr. Renana Schinker, Oberärztin und Frau Dr. Sophia Kassube, Fachärztin, in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe im Albertinen-Krankenhaus zum Thema „Krebsvorsorge bei der Frau – Was ist sinnvoll? Was ist neu?”. Frau Bianca Koch, Stationsleitung der gynäkologischen Station, wird aus pflegerischer Sicht ergänzen ... mehr


02.09.2014 | Albertinen-Haus, Zentrum für Geriatrie u. Gerontologie

MedizinKompakt am 10. September: "Doch noch mal darüber reden..." - Psychische Probleme im Alter erkennen, verstehen, behandeln

Psychische Probleme bei Menschen im höheren Lebenalter zu erkennen ist häufig nicht leicht. Gerade ältere Menschen scheuen oft davor zurück, sich jemandem anzuvertrauen. Sie wollen niemanden belasten und meinen, sich 'zusammenreißen' zu müssen. In unserer Reihe 'MedizinKompakt' am 10. September um 19 Uhr erläutern Frau Dr. Geisinger, Oberärztin im Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie, und Herr PD Dr. Lindner, Oberarzt Gerontopsychosomatik in der Medizinisch-Geriatrischen Klinik, Symptome psychischer Erkrankungen im Alter und zeigen verschiedene Behandlungsformen auf  ... mehr


RSS-Feed abonnieren

Abonnieren Sie unsere aktuellen Meldungen als RSS-Feed!

RSS-Feed Aktuelles