Inhalt

Aktuelles
Mai 2015

29.05.2015 | Albertinen-Diakoniewerk

Prof. Dr. Fokko ter Haseborg feierlich in den Ruhestand verabschiedet – Matthias Scheller übernimmt Vorstandsvorsitz im September

Prof. Dr. Fokko ter Haseborg, Vorstandsvorsitzender des Albertinen-Diakoniewerks seit 1996, ist an seinem heutigen 65. Geburtstag mit einem Festakt feierlich in den Ruhestand verabschiedet worden. Über 400 hochrangige Gäste aus Politik, Kirche und Diakonie, Gesundheitswirtschaft und weiteren Institutionen waren in die Kirche am Krankenhaus in Hamburg-Schnelsen gekommen, um dem Jubilar ihre Glückwünsche und die besten Wünsche für die Zukunft auszudrücken. Nachfolger im Amt des Vorstandsvorsitzenden wird ab September Matthias Scheller ... mehr


28.05.2015 | Albertinen-Krankenhaus

MedizinKompakt am 10. Juni: “Wenn sich die Regelblutung ändert – Schmerzen, Myome, Endometriose, Krebserkrankung“

Das Albertinen-Krankenhaus lädt sehr herzlich ein zu einer weiteren Veranstaltung der Reihe „MedizinKompakt“ für Patienten und Interessierte. Am 10. Juni referieren Dr. Ingo von Leffern, Chefarzt der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe im Albertinen-Krankenhaus sowie Direktor der Albertinen-Frauenkliniken und Maja Dopp, Fachärztin in der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe im Albertinen-Krankenhaus zum Thema “Wenn sich die Regelblutung ändert – Schmerzen, Myome, Endometriose, Krebserkrankung.“ ... mehr


26.05.2015 | Albertinen-Krankenhaus

Professor Rieß zu Gast bei NDR Visite

Am 19. Mai war Professor Rieß, Chefarzt der Herzchirurgie im Albertinen-Krankenhaus, zu Gast bei NDR-Visite. Das Thema: Bypassoperationen am schlagenden Herzen ausschließlich unter Verwendung von Arterien  ... mehr


21.05.2015 | Albertinen-Stiftung

Projekt „Herzbrücke“: Weitere neun afghanische Kinder erfolgreich am Herzen operiert

Im Rahmen des Projektes "Herzbrücke" der Albertinen-Stiftung sind in den vergangenen Wochen erneut neun schwer herzkranke Kinder und Jugendliche aus Afghanistan im Albertinen-Krankenhaus vom Chefarzt der Klinik für Herzchirurgie, Chairman des Albertinen Herz- und Gefäßzentrums und medizinischen Leiter der Herzbrücke, Professor Dr. Friedrich-Christian Rieß, und seinem Team erfolgreich am Herzen operiert worden ... mehr


21.05.2015 | Albertinen-Krankenhaus

MedizinKompakt am 3. Juni: „Moderne Therapiemöglichkeiten von Tumormetastasen“

Das Albertinen-Krankenhaus lädt sehr herzlich ein zu einer weiteren Veranstaltung der Reihe „MedizinKompakt“ für Patienten und Interessierte. Am 3. Juni referieren Dr. Hans Haase, Leitender Oberarzt in der der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Tumorchirurgie, Dr. Mathias Bertram, Koordinator des Albertinen-Tumorzentrums und niedergelassener Facharzt für Hämatologie und Onkologie sowie Priv.-Doz. Dr. Andreas Krüll, Facharzt für Strahlentherapie und Radiologie sowie Ärztlicher Leiter und Geschäftsführer des Ambulanzzentrums des UKE zum Thema: „Moderne Therapiemöglichkeiten von Tumormetastasen“ ... mehr


21.05.2015 | Albertinen-Haus, Zentrum für Geriatrie u. Gerontologie

Konzert am 28. Mai: Klarinette, Oboe und Klavier spielen Klassik, Romantik und Jazz

Große Musik in kleiner, aber feiner Besetzung präsentieren die Hamburger Kammervirtuosen am Donnerstag, dem 28. Mai 2015, um 16 Uhr im Saal des Albertinen-Hauses. Das Programm der drei mehrfach ausgezeichneten Ensemble-Mitglieder umfasst sommerlich beschwingte Kompositionen aus Klassik, Romantik und Jazz  ... mehr


13.05.2015 | Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus

MedizinKompakt am 27. Mai: „Wenn das Becken zu Boden geht“ – Workshops mit Übungen für den Alltag

Das Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus in Hamburg-Volksdorf lädt zu einer weiteren Veranstaltung der Reihe „MedizinKompakt“ sehr herzlich ein. Am 27. Mai referieren Dr. Wolf Lütje, Chefarzt der Klinik für Gnäkologie und Geburtshilfe, Tina Cadenbach-Blome, Leitende Oberärztin in der Klinik sowie die Beckentherapeutin Franziska Liesner und die Urotherapeutin Uta Krüger zum Thema: „Wenn das Becken zu Boden geht“. Die Veranstaltung ist als Workshop mit Übungen für den Alltag angelegt ... mehr


11.05.2015 | Albertinen-Haus, Zentrum für Geriatrie u. Gerontologie

Auf dem Fahrrad in die Freiheit am 19. Mai im Überraschungs-KINO IM SAAL

Am Dienstag, dem 19. Mai 2015, um 16 Uhr zeigt das Überraschungs-KINO IM SAAL des Albertinen-Hauses, wie durch Beharrlichkeit, Mut und eine gehörige Portion Gewitztheit ein Traum Wirklichkeit wird. Auf den ersten Blick eine einfache (Kinder-)Geschichte beschreibt der erste Spielfilm, der offiziell in Saudi-Arabien gedreht wurde, den Alltag von Frauen und Mädchen in der dortigen restriktiven Gesellschaft ... mehr


11.05.2015 | Albertinen-Krankenhaus

Alle guten Dinge sind 3: Erfolgreiche Zertifizierungen als Brustkrebszentrum, Endometriosezentrum, koloproktologisches Zentrum

Das Albertinen-Krankenhaus in Hamburg Schnelsen hat gleich drei Zertifizierungen erfolgreich abgeschlossen und so seine besonderen Kompetenzen im Bereich der Gynäkologie sowie der chirurgischen Koloproktologie eindrucksvoll unterstrichen ... mehr


07.05.2015 | Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus

Noch freie Plätze im Kurs für pflegende Angehörige im Mai und Juni

Die Betreuung von pflegebedürftigen Angehörigen stellt eine große Herausforderung dar. Das Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus in Hamburg-Volksdorf kann dabei Hilfestellung geben ... mehr


08.05.2015 | Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus

Erweiterungsbauten feierlich eingeweiht – das neue Amalie nimmt Betrieb auf

Mit einem Festakt sind heute die beiden Erweiterungsbauten des Ev. Amalie Sieveking-Krankenhauses in Hamburg-Volksdorf feierlich eingeweiht worden. Damit beginnt für das traditionsreiche Krankenhaus in den Walddörfern ein neues Zeitalter, nachdem in den vergangenen drei Jahren auch im Bestandsgebäude zahlreiche Bereiche grundlegend modernisiert worden sind ... mehr


RSS-Feed abonnieren

Abonnieren Sie unsere aktuellen Meldungen als RSS-Feed!

RSS-Feed Aktuelles