Inhalt

Aktuelles
Februar 2013

20.02.2013 | Albertinen-Krankenhaus

3. Norderstedter Gesundheitsgespräche am 27. Februar: Darmgesund im Alter - was muss ich wissen?

Bereits zum dritten Mal laden der Seniorenbeirat Norderstedt, das Hausarztnetz Nord sowie das Albertinen-Krankenhaus in Hamburg-Schnelsen zum „Norderstedter Gesundheitsgespräch“ ein. Die beliebte Veranstaltungsreihe greift bewusst Gesundheitsthemen auf, die insbesondere ältere Menschen angehen und wird dieses Mal das Thema der Darmgesundheit im Alter unter die Lupe nehmen. Hierzu hat sich auch Stadtpräsidentin Kathrin Oehme angesagt, die ein Grußwort auf der Tagung am 27. Februar im Rathaus Norderstedt sprechen wird. ... mehr


20.02.2013 | Albertinen-Krankenhaus

Albertinen Patienten-Uni am 26. Februar: Neue Seminarreihe zur Herz- und Gefäßmedizin startet

Die beliebte Albertinen Patienten-Uni startet am 26. Februar mit einer neuen Seminarreihe zur Herz- und Gefäßmedizin im Albertinen-Krankenhaus. Die „Anatomie und Physiologie des Herzens“ lautet der Titel des ersten Seminars, das den Aufbau und die Funktion des Herzens zum Inhalt hat.  ... mehr


12.02.2013 | Albertinen-Haus, Zentrum für Geriatrie u. Gerontologie

Dich lieben trotz Demenz? Veränderungen in vertrauten Beziehungen

„Wer war ich früher für die demenzkranke Ehefrau, Schwester, Mutter oder Großmutter und wer bin ich heute?“ - Am Montag, dem 18. Februar 2013, um 18.30 Uhr geht Sandra Eisenberg, Deutsche Expertengruppe Dementenbetreuung e.V., in der Vortragsreihe „Demenz geht uns alle an“ im Albertinen-Haus auf Veränderungen in vertrauten Beziehungen ein, die sich aus einer Demenzerkrankung ergeben ... mehr


11.02.2013 | Albertinen-Haus, Zentrum für Geriatrie u. Gerontologie

Kino im Saal am 19. Februar: Originelle Ost-West-Komödie mit melancholischen Zwischentönen

Die Mutter des 21-jährigen Alex, Vorzeige-Bürgerin der DDR, erleidet kurz vor dem Mauerfall einen Herzinfarkt und fällt ins Koma. Als sie acht Monate später wieder erwacht, ist die Welt eine andere geworden. Doch davon darf sie nichts erfahren, denn jede Aufregung ist Gift für ihr schwaches Herz. Um sie zu schonen, lassen Alex, seine Schwester und ein Freund die DDR in der Plattenbau-Wohnung in Ostberlin weiterexistieren. Dies gestaltet sich allerdings schwieriger als gedacht und führt zu zahlreichen komischen, aber auch anrührenden Situationen. Am Dienstag, dem 19. Februar 2013, um 16 Uhr präsentiert das Überraschungs-Kino im Saal des Albertinen-Hauses die vielfach ausgezeichnete Ost-West-Komödie, die zum erfolgreichsten deutschen Film des Jahres 2003 avancierte ... mehr


01.02.2013 | Albertinen-Haus, Zentrum für Geriatrie u. Gerontologie

Maritimes Museum Hamburg reist mit Schiffen im Gepäck

Einen Koffer mit Bildern und Berichten aus der Welt der großen und kleinen Schiffe schickt das Internationale Maritime Museum Hamburg auf Reisen - am Dienstag, dem 12. Februar 2013, um 16 Uhr wird er im Albertinen-Haus ausgepackt und museumserfahrene „Seeleute“ erzählen die faszinierende Geschichte der Kreuzfahrt von ihren Anfängen bis zu den heutigen Traumschiffen  ... mehr


RSS-Feed abonnieren

Abonnieren Sie unsere aktuellen Meldungen als RSS-Feed!

RSS-Feed Aktuelles