Inhalt

Aktuelles
Oktober 2013

29.10.2013 | Albertinen-Krankenhaus

„Starke Angehörige – Starke Patienten“ – Robert Bosch Stiftung fördert Konzept zum Umgang mit Angehörigen von demenziell Erkrankten im Krankenhaus

Die Robert Bosch Stiftung wird in den kommenden zweieinhalb Jahren die Umsetzung des Konzeptes „Starke Angehörige – starke Patienten“ des Albertinen-Krankenhauses in Hamburg-Schnelsen mit einem Betrag von knapp 100.000 EUR fördern. ... mehr


29.10.2013 | Albertinen-Krankenhaus

4. Norderstedter Gesundheitsgespräche am 6. November: Schlaganfall! Vorsorge, Symptome, Behandlung

Bereits zum vierten Mal laden der Seniorenbeirat Norderstedt, das Hausarztnetz Nord sowie das Albertinen-Krankenhaus in Hamburg-Schnelsen zum „Norderstedter Gesundheitsgespräch“ ein. Die beliebte Veranstaltungsreihe greift bewusst Gesundheitsthemen auf, die insbesondere ältere Menschen angehen und wird dieses Mal den Schlaganfall unter die Lupe nehmen. Stadtpräsidentin Kathrin Oehme wird ein Grußwort auf der Tagung am 6. November im Norderstedter Rathaus sprechen. ... mehr


25.10.2013 | Albertinen-Krankenhaus

MedizinKompakt am 30. Oktober: „Auf gesunden Füßen durch das Leben – Therapie gegen schmerzende Füße”

Das Albertinen-Krankenhaus in Hamburg-Schnelsen lädt sehr herzlich ein zu einer weiteren Veranstaltung der Reihe „MedizinKompakt“. Am 30. Oktober referieren Dr. Marietta Jansen, Chefärztin der Unfallchirurgie in der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie des Albertinen-Krankenhauses, Prof. Dr. Oliver Dierk, leitender Arzt der Sportorthopädie und Orthopädie sowie Lars Witthöft, leitender Arzt der Orthopädie in der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie im Albertinen-Krankenhaus. ... mehr


25.10.2013 | Albertinen-Diakoniewerk

Schnelsener Herbstgespräch am 29. Oktober: Arme und ihre Armut als Herausforderung für die Diakonie

Arme und Armut sind auch in Deutschland Realität und stellen unsere Gesellschaft vor große Herausforderungen. Dieses gilt umso mehr für die Diakonie, deren zentraler Anspruch es ist, dass alle Menschen für sich selbst und die eigene Familie sorgen und gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilnehmen können.  ... mehr


21.10.2013 | Diakonie-Hospiz Volksdorf

24. Oktober: Human Rights – Ein besonderer Abend mit Carlos Martínez

Im Rahmen der Hamburger Hospizwoche findet am Donnerstag, den 24. Oktober, ein Theaterabend mit dem renommierten und mehrfach preisgekrönten spanischen Pantomimen Carlos Martínez statt. ... mehr


21.10.2013 | Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus

MedizinKompakt am 23. Oktober: „Minimal-invasive Hüft-OP bei Risikopatienten – Sicherheit durch kardiologische Unterstützung“

Das Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus in Hamburg-Volksdorf lädt sehr herzlich ein zu einer weiteren Veranstaltung der Reihe „MedizinKompakt“. Am 23. Oktober 2013 referieren Dr. Olaf Pingen, Chefarzt der Klinik für Orthopädie und Unfallchirurgie – Wirbelsäulenchirurgie sowie Dr. Matthias Gasthaus, Chefarzt der Klinik für Innere Medizin – Kardiologie im Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus, zum Thema „Minimal-invasive Hüft-OP bei Risikopatienten – Sicherheit durch kardiologische Unterstützung“.  ... mehr


15.10.2013 | Albertinen-Haus, Zentrum für Geriatrie u. Gerontologie

Abschlussveranstaltung "Gesundheit im Alter": Blaupause für ein gesundes und glückliches Altern

Gesund und aktiv sein auch im hohen Alter – diesem Menschheitstraum näher zu kommen ist das Ziel von sechs interdisziplinären Forschungsverbünden im gesamten Bundesgebiet, seit 2007 im Rahmen des Förderschwerpunkts „Gesundheit im Alter“ des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (BMBF) gebündelt. Vom 16. bis zum 18. Oktober werden die Ergebnisse auf einer Abschlusskonferenz in Hamburg vorgestellt und diskutiert.  ... mehr


08.10.2013 | Albertinen-Haus, Zentrum für Geriatrie u. Gerontologie

Kleine Schätze und viel Schönes beim traditionellen Herbstbasar am 2. November!

Wenn die ersten Blätter fallen, öffnet er in langjähriger Tradition seine Türen: Am Samstag, dem 2. November 2013, sind kleine und große Leute wieder zum beliebten Herbstbsar im Albertinen-Haus eingeladen, um hier von 10 bis 14 Uhr auf 'Schatzsuche' zu gehen ... mehr


08.10.2013 | Albertinen-Haus, Zentrum für Geriatrie u. Gerontologie

'Kino im Saal' am 15. Oktober: Warmherzige Komödie über die Verwirklichung der eigenen Lebensträume

Das 'Kino im Saal' des Albertinen-Hauses zeigt am Dienstag, dem 15. Oktober 2013, um 16 Uhr eine warmherzige Schweizer Komödie (2006): Die 80-jährige Martha verliert nach dem Tod ihres Mannes ihren Lebensmut, doch der Besuch in einem Stoffladen erinnert sie an ihren Lebenstraum und allen Widerständen zum Trotz macht sie sich daran, diesen Traum zu verwirklichen ... mehr


07.10.2013 | Albertinen-Haus, Zentrum für Geriatrie u. Gerontologie

'Demenz geht uns alle an' am 14. Oktober: Welche Entlastungs- und Unterstützungsmöglichkeiten gibt es?

Menschen mit Demenz werden zum größten Teil von ihren Angehörigen zuhause versorgt. Die Belastungen aus der intensiven Pflegetätigkeit führen jedoch häufig dazu, dass die pflegenden Angehörigen selbst erkranken. Darum ist es wichtig, rechtzeitig Hilfe in Anspruch zu nehmen. Am Montag, dem 14. Oktober, um 18.30 Uhr informieren Doris Reinhard und Ulrike Eichelhardt von der Beratungsstelle Demenz im Albertinen-Haus über Entlastungs- und Unterstützungsmöglichkeiten ... mehr


RSS-Feed abonnieren

Abonnieren Sie unsere aktuellen Meldungen als RSS-Feed!

RSS-Feed Aktuelles