Was Sie erwartet

Sie haben die Weiterbildung zum Demenexperten/in bzw. zum/zur 'Pflegeexperte/in für ältere Menschen' absolviert? Sie sind nach dem Abschlus der Weiterbildung als Multiplikator/in in Ihrer Klinik eingesetzt? In dieser Weiterbildung haben Sie Strategien für den Umgang mit kognitiv eingeschränkten Patienten Strategien für den klinischen Bereich entwickelt, um den besonderen Anforderungen dieser Patientengruppen im Arbeitsalltag besser gerecht werden zu können. Damit Sie Ihr Wissen 'auffrischen' und sich mit Kolleginnen und Kollegen vernetzen können, bieten wir Ihnen dieses Update an. Es gibt ein Wiedersehen mit wichtigen und spannenden Themen für Sie und Ihre Kliniken zum Thema Demenz.
Dafür haben wir einen Tag für Sie gestaltet, der neben zentralen Fachthemen, ein aktuelles Update Demenz und natürlich ausreichend Zeit zum Austausch bereithält. Auch wenn Sie die Weiterbildung nicht absolviert haben, sind Sie natürlich willkommen. Der Tag findet in Kooperation mit dem UKE statt.

Inhalte
- Wenn Hören und Sehen eingeschränkt ist
- Gerontoanästhsie und Delirmanagement
- Update Demenz
- Netzwerken


An Wen richtet sich das Angebot

Zielgruppe

Ärztinnen und Ärzte, Pflegepersonal, Therapeuten/-innen

Voraussetzungen

Absolventinnen und Absolventen der Weiterbildung Pflegeexperte/in für ältere Menschen und alle interessierten Berufsgruppen

Kursdetails

Kursdauer8 Stunden
Termin
Maximale Teilnehmerzahl85
KursnummerKO dex R122
Kursgebühr 75 €
FB-Punkte
  • 8 Punkte für Pflege
  • 8 Punkte für Therapie
AnmerkungenIn Kooperation von UKE und Albertinen-Akademie.