Was Sie erwartet

Die Klinische Seelsorgeausbildung…
… ist ein Lernmodell, bei dem die gesamte pastorale Existenz praxisbezogen, persönlich und im interaktiven Kontakt einer Kleingruppe zum Thema wird. Ziel ist die Vertiefung der pastoralen, seelsorgerlichen und kommunikativen Kompetenz, insbesondere in der Begleitung von Menschen am Lebensende.
Ursprünglich entwickelt wurde die 'Clinical Pastoral Education' in den USA. Diese Form der Seelsorgeausbildung zeichnet sich durch ihre praxisbezogene und fallorientierte Lernmethode aus. Seelsorge und Kommunikation werden im Rahmen der pastoralpsychologischen Weiterbildung in Seelsorge ganzheitlich und erfahrungsbezogen gelernt (Learning by doing).

Deshalb ist neben der Kursarbeit in der Gruppe die seelsorgerliche Praxis auf einer Station bzw. Abteilung fester Bestandteil des Kurses.
Dem thematischen Schwerpunkt des Kurses entsprechend werden die Teilnehmenden in einem Hospiz, in Senioreneinrichtungen und auf der Palliativ- und Intensivstation einer Klinik mit Regelversorgung seelsorgerlich tätig sein. Die Einrichtungen gehören zur Immanuel Albertinen Diakonie.

Der Kurs wird in Kooperation mit der Ev. - Freik. Akademie Elstal nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Pastoralpsychologie (DGfP/KSA) durchgeführt.

Zum Anmeldeverfahren gehört ein Auswahlgespräch mit den Kursleitenden am Montag, 07.02.2022 in Berlin-Wannsee. Danach entscheiden Sie und die Kursleitung über Ihre verbindliche Teilnahme am Kurs.
Zu empfehlen ist, dass die Teilnehmenden bereits einen KSA-Kurs absolviert haben

Veranstaltungsort:
EC Begegnungs- und Bildungszentrum
Freizeithaus
Brunnenstraße 5
15569 Woltersdorf
www.ec-bub.de
Immanuel Klinik Rüdersdorf, Diakonie-Hospiz Woltersdorf, Haus am Kalksee Woltersdorf

Termine
Der Kurs umfasst 3 x 2 Kurswochen jeweils von Montag bis Freitag. Die Wochenenden sind frei und sollten für die Nacharbeit von anderen Verpflichtungen freigehalten werden. Die Wochenenden können im Gruppenhaus verbracht werden.
Kursblock I: 28.03. - 08.04.2022 in Woltersdorf
Kursblock II: 07. - 17.06.2022 in Woltersdorf
Kursblock III: 12. - 23.09.2022 in Woltersdorf

Kurszeiten
Die Kurswochen beginnen jeweils am Montag um 11:00 Uhr und enden am Freitag um 12:30 Uhr

An Wen richtet sich das Angebot

Zielgruppe

Pfarrerinnen und Pfarrer, Pastorinnen und Pastoren, Diakoninnen und Diakone aus allen Kirchen und Freikirchen, die Menschen an ihrem Lebensende insbesondere seelsorgerlich begleiten (wollen)

Kursdetails

Kursdauer144 Stunden
Termine
Maximale Teilnehmerzahl8
KursnummerSTE ksa B122 BR
Kursgebühr 950 €
zzgl. Unterkunft im EZ: 1300 € (inkl. Bettwäsche und Handtücher)