Was Sie erwartet

Menschen mit neurologischen Erkrankungen – akut oder chronisch – begegnen uns im Krankenhaus in nahezu allen Disziplinen, von der Stroke Unit bis zur Palliativstation. Sie sind Patienten neurologischer, aber eben auch intensivmedizinischer, innerer, chirurgischer oder geriatrischer Stationen.
Schlaganfall, Multiple Sklerose, Epilepsie, Morbus Parkinson, Meningitis, Demenz – die Aufzählung neurologischer und neurodegenerativer Krankheiten ist nahezu endlos. Das fachspezifische Wissen nimmt ständig zu.

Mit unserem Angebot 'linische Neurologie im Akutkrankenhaus', bieten wir kompakt und praxisnah eine modulare Fachqualifizierung an. Empathievermögen und Kreativität in Begegnung und Kommunikation, hohe Anforderungen an dasVerständnis von Bewegung, Mobilisation und Positionierungstechniken,
komplexes Wissen um verschiedenste Krankheitsbilder – um nur einige zu nennen.
Mit unserem modularen Angebot 'Klinische Neurologie im Akutkrankenhaus', bieten wir kompakt und praxisnah die ersten zwei Bausteine unserer geplanten Fachqualifizierung an.

Modul I: Basiskurs Neurologie
- Neuroanatomie, Physiologie und Pathophysiologie
- Grundlagen Neurologischer Erkrankungen
- Neurologische Diagnostik
- Spezielle Pharmakologie in der Neurologie

Modul II: Neurologische Notfälle am Beispiel Stroke Unit
- Stroke Unit – das interdisziplinäre 24-Stunden-Behandlungskonzept
- Pflegerische Notfallbehandlung auf der Stroke Unit
- Schlaganfall – Hirnblutung – Schädel-Hirn-Trauma –
- Krampfleiden
- Umgang mit Krisensituationen

An Wen richtet sich das Angebot

Zielgruppe

Pflegepersonal. Therapeuten

Kursdetails

Kursdauer40 Stunden
Termine
Maximale Teilnehmerzahl12
KursnummerPF neu 1/21
Kursgebühr 640 €