Was Sie erwartet

Die Pflege von pflegebedürftigen und betreuungsbedürftigen Menschen stellt Angehörige vor ungeahnte Herausforderungen. Dieses gilt umso mehr, wenn pflegende Angehörige nicht vor Ort wohnen. Zunächst die Frage, ob die Versorgung zu Hause überhaupt möglich ist, wenn Angehörigen so weit entfernt leben. Neben den emotionalen Aspekten gibt es vieles zu Bedenken und zu prüfen. Wollen bzw. können die Pflegebedürftigen überhaupt in der Häuslichkeit versorgt werden?
In diesem Seminar sollen u.a. Strategien aufgezeigt und Ideen zum Aufbau eines individuellen Netzwerks vorgestellt werden, damit die häusliche Versorgung ermöglicht/gesichert werden kann.

Inhalte
- Rechtliche Grundlagen: Anträge 'aller Art'
- Unterschied pflegebedürftig, betreuungsbedürftig bzw. betreuungspflichtig
- Blick über den Tellerrand: Wie gehen andere Länder mit dieser Situation um.
- Erwartungen klären: Was ist möglich, was nicht?
- Praktische Übungen

An Wen richtet sich das Angebot

Zielgruppe

Pflegepersonal

Kursdetails

Kursdauer8 Stunden
Termine
Maximale Teilnehmerzahl20
KursnummerPF dis B122 -Online-
Kursgebühr 140 €
FB-Punkte
  • 8 Punkte für Pflege