Was Sie erwartet

Unser Anliegen ist es, neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit der Immanuel Albertinen Diakonie als einem kirchlicher Arbeitgeber bekannt zu machen. Egal, ob Sie gerade erst im Unternehmen angefangen haben oder schon langein der Immanuel Albertinen Diakonie tätig sind.

In diesem Seminar bekommen Sie

- Einblicke in Geschichte der Immanuel Albertinen Diakonie
- Informationen über die Kirche, die eine der Trägerin des Unternehmens ist
- die Werte der Immanuel Albertinen Diakonie vorgestellt
- eine Idee, welche Rolle die Sache mit Gott spielt
- Informationen über die Aufgaben der Seelsorge
- den Stellenwert ethischer Fragen im Arbeitsalltag
- erläutert, was kennzeichnend für die Diakonie ist
- die Bedeutung religiöser Feiertage in den Einrichtungen erklärt
- begründet, warum multikulturelle und interreligiöse Offenheit wichtig ist
und gewinnen eine Verständnis, was die Immanuel Albertinen Diakonie ausmacht.

An Wen richtet sich das Angebot

Zielgruppe

Mitarbeitende der IAD

Kursdetails

Kursdauer8 Stunden
Termin
Maximale Teilnehmerzahl16
KursnummerIAD ade B122 BE