Inhalt

Albertinen-Haus - Geriatrische Klinik
Daten und Fakten

  • Zentrum für Geriatrie und Gerontologie
  • Wissenschaftliche Einrichtung an der Universität Hamburg
  • Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg
  • Wissenschaftliche Einrichtung an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW)
  • zertifiziert nach KTQ 5.0
  • 2.200 stationäre Patienten/Jahr (Albertinen-Haus und Albertinen-Krankenhaus/Geriatrie-Stat. B4)
  • Geriatrische Tagesklinik (teilstationär): 320 Patienten/Jahr
  • Ambulante Geriatrische Rehabilitation (AGR): 220 Patienten/Jahr
  • Schwerpunkte: Behandlung von Schlaganfallpatienten nach dem Bobath-KonzeptBehandlung von Patienten mit Erkrankungen des Bewegungsapparates sowie internistischen Erkrankungen; die geriatrischen Patienten sind in der Regel mehrfacherkrankt (Bluthochdruck, Diabetes mellitus, Herzinsuffizienz, Infektions- und Gelenkerkrankungen u.a.)
  • Beratung und Angebote "Aktive Gesundheitsförderung im Alter" (ausgezeichnet mit dem 1. Preis des Deutschen Präventionspreises 2005)
  • Weitere Einrichtungen am Standort Albertinen-Haus komplettieren das Konzept eines vernetzten geriatrisch-gerontologischen Versorgungsangebots:
    • Ambulanter Pflegedienst
    • Pflegeheim mit besonderem Demenzschwerpunkt (Bundesmodelleinrichtung Max Herz-Haus)
    • Beratungsstelle für demenzkranke Menschen und ihre Angehörigen
    • Seniorenwohnanlage ("Betreutes Wohnen")

Albertinen-Haus
Zentrum für Geriatrie u. Gerontologie
Medizinisch-Geriatrische Klinik
Sellhopsweg 18-22
22459 Hamburg

Telefon: (040) 5581-0
Fax: (040) 5581-1206
E-Mail