Inhalt

Zentral-OP
Aus-, Fort- und Weiterbildung

Im Rahmen ihrer Ausbildung kommen in regelmäßigen Abständen Gesundheits- und Krankenpfleger zu uns in den OP, um die verantwortungsvolle Arbeit in diesem Bereich kennen zu lernen.

Ebenfalls kommen Auszubildende der Feuerwehr Hamburg zu uns, welche im Rahmen ihrer Ausbildung zum Rettungssanitäter/-assistent ein klinisches Praktikum absolvieren.

Im Bereich des Operations- und Anästhesiepersonals nehmen Mitarbeiter an der zweijährigen Fachweiterbildung zur Operationsschwester/zum Operationspfleger und zur Fachkrankenschwester/-Pfleger für Anästhesie und Intensivmedizin teil.

Eine interne und externe Fortbildung für Operationspersonal wird mit dem seit 2006 durchgeführten "Qualitätszirkel für modernes OP-Management" angeboten. Hierbei geht es um Themen rund um den OP, wie zum Beispiel OP-Lagerungen, Instrumentenmanagement, minimalinvasive OP-Techniken und so weiter.


Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus
Zentral-OP
Haselkamp 33
22359 Hamburg

Telefon: (040) 64411-8445
Fax: (040) 64411-476
E-Mail