Inhalt

Albertinen-Krankenhaus
Hodenkrebs

Ausschnitt der Michelangelo Statue

Der Hodenkrebs ist eine seltene Krebsart. In Deutschland werden pro Jahr etwas über 4000 Fälle diagnostiziert. Aber in der Altersgruppe der 20- bis 40jährigen Männer ist der Hodenkrebs der häufigste bösartige Tumor.

Auf den nachfolgenden Seiten erfahren Sie Wissenswertes zum Thema Hodenkrebs. Dabei gehen wir auf die Entstehung und Risikofaktoren ein, zeigen, in welche Stadien die Medizin den Hodenkrebs unterteilt und beschreiben Symptome, Diagnostik und Therapie. Ebenfalls sagen wir etwas zur Prognose bei Hodenkrebs.

Ein Äskulapstab zusammen mit dem Marssymbol einem Sympol der Männlichkeit als Keyvisual für das Hodenzentrum

Das Hodenzentrum Hamburg besteht aus erfahrenen Ärzten, Pflegekräften und anderen Mitarbeitern, die sich seit Jahren auf die Behandlung von Erkrankungen im Bereich des Hodens spezialisiert haben


Albertinen-Krankenhaus
Süntelstraße 11a
22457 Hamburg

Telefon: (040) 5588-1
Fax: (040) 5588-2209
E-Mail