Inhalt

Klinik für Innere Medizin

Portrait von Prof. Dr. Guntram Lock

Prof. Dr. med. Guntram Lock

Die Klinik für Innere Medizin behandelt Patienten aus allen Bereichen der Inneren Medizin mit einem besonderen Schwerpunkt in den Bereichen Gastroenterologie/Hepatologie (Erkrankungen der Verdauungsorgane und der Leber) und Onkologie (Tumorerkrankungen).

Als Klinik mit einem Versorgungsanspruch für die allgemeine Innere Medizin werden darüber hinaus in hoher Zahl auch Patienten mit Lungenerkrankungen, Infektionskrankheiten, endokrinologischen Erkrankungen (z.B. Diabetes, Schilddrüsenerkrankungen), Herz-Kreislauf-Erkrankungen (in enger Zusammenarbeit mit dem Herz- und Gefäßzentrum) oder bislang noch unklaren Krankheitsbildern diagnostiziert und behandelt.

Auf den Stationen B5 und B4 stehen 66 Betten zur Verfügung. In weiteren 25 Betten auf der Kurzliegerstation (E4) werden Notfallpatienten mit einer voraussichtlich sehr kurzen Liegedauer betreut.

Die Klinik arbeitet besonders eng mit der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Tumorchirurgie, unseren onkologischen Partnern ( Hämatologisch onkologischer Schwerpunkt-Praxis Dres. Bertram, Müller-Hagen und Kollegen) und dem Institut für Radiologie zusammen.

Gerne begrüßen wir Sie in unserer Klinik, wenn Sie oder Ihre Angehörigen medizinische Hilfe benötigen.

Prof. Dr. med. Guntram Lock
Chefarzt


Albertinen-Krankenhaus
Klinik für Innere Medizin
Süntelstraße 11a
22457 Hamburg

Telefon: (040) 5588-2262
Fax: (040) 5588-2383
E-Mail

Wöchentliche onkologische interdisziplinäre Fallbesprechung. Donnerstags, 16:00 - 17:30 Uhr. Feste Teilnehmer: Internisten/Gastroenterologen, Viszeralchirurgen, Onkologen, Radiologen, Pathologen, Strahlentherapeuten. Ggf. Ärzte/-innen aus anderen Disziplinen.

Folder Klinik für Innere Medizin im Albertinen-Krankenhaus

Ein Mitarbeiter des Krankenhauses im Gespräch mit einer Patientin

Die Klinik für Innere Medizin behandelt Patienten aus allen Bereichen der Inneren Medizin mit einem besonderen Schwerpunkt in den Bereichen Gastroenterologie/ Hepatologie (Erkrankungen der Verdauungsorgane / der Leber) und Onkologie (Tumorerkrankungen).

PDF lesen

albertinen aktuell 3/2016

ALAK 3.2016 Titel

Die neueste Ausgabe der "albertinen aktuell" mit Informationen aus allen Einrichtungen des Albertinen-Diakoniewerkes e.V.

PDF lesen