Inhalt

Geburtszentrum
Neugeborenen-Intensivstation

Porträt von Dr. med. Axel von der Wense

Dr. med. Axel von der Wense

Die Betreuung von Frühgeborenen, Mehrlingen, Risikokindern (z.B. Diabetes der Mutter) und erkrankten Neugeborenen erfolgt auf der direkt neben Kreißsaal und Wochenstation gelegenen Neugeborenen-Intensivabteilung. Hierzu besteht seit vielen Jahren eine Kooperation mit dem Altonaer Kinderkrankenhaus.

Die Station wurde komplett neu errichtet und ermöglicht auch die Aufnahme der Mutter. Kinderärzte und Krankenschwestern behandeln die Säuglinge rund um die Uhr und kümmern sich ebenso intensiv um die Eltern. Bei jeder komplizierten Geburt steht ein kinderärztliches Team (Arzt und Schwester) extra nur für das Baby bereit.

Es grüßt Sie herzlich

Dr. med. Axel von der Wense
Leitender Neonatologe


Albertinen-Krankenhaus
Geburtszentrum
Süntelstraße 11a
22457 Hamburg

Telefon: (040) 5588-2777
Fax: (040) 5588-2779
E-Mail