Inhalt

Albertinen-Krankenhaus
Ihr Zimmer

Bereichsmenü

Ausstattung der Patientenzimmer

Unser Haus hat regelhaft 1- bis 3-Bett-Zimmer.

In den Häusern I und K ( Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie) befinden sich ausschließlich 1- und 2-Bett-Zimmer.

In allen Zimmern der Bettenhäuser A, B und C finden Sie:

  • ein Multimedia-Terminal an jedem Bett, das bedeutet TV, Internet, Radio und Telefon in einem
  • eine moderne Rufanlage mit Gegensprecheinrichtung und eingebautem Radio (Bedienungsanleitungen siehe rechte Seite im Download-Bereich)
  • ein eigenes Badezimmer (Dusche und WC)

In unseren Patientenzimmern und Fluren dominieren helle, warme Töne, kombiniert mit viel Holz und einigen kräftigen Farbakzenten. Jede Station im Bettenhaus A und B verfügt über Wahlleistungs-Zimmer, die unter anderem zusätzlich mit Designfußböden und eigenen Kühlschränken ausgestattet sind.

Insgesamt gibt es im Albertinen-Krankenhaus fünf Zimmervariationen, unter denen Sie als Patient wählen können.

Ausstattung:

  • Dusche mit WC
  • Kleiderschrank (abschließbar)
  • zumeist Tisch mit Sitzgelegenheit
  • Telefon, TV und Internet am Bett (gegen Gebühr)
  • Radio am Bett (ohne Gebühr)

Hinweis

Die Ausstattung der Stationen und Patientenzimmer im Zentrum für Psychiatrie/ Psychotherapie weicht aus konzeptionellen Gründen von der beschriebenen Ausstattung ab.

Weitere Information zur Ausstattung der Zimmer im Zentrum für Psychiatrie und Psychotherapie

Gut verbunden!

Multimedia-Terminal: TV, Internet, Radio und Telefon in einem

Über das Multimedia-Terminal können Sie Telefon, Internet und Fernsehen als kostenpflichtige Dienste aktivieren und direkt persönlich nutzen. TV und Radio können Sie auch per Kopfhörer über das Multimedia-Terminal empfangen, diese sind an einem Automaten im Erdgeschoss und auch in der Cafeteria erhältlich. Multimedia-Karten zur Aktivierung des Gerätes erhalten Sie an den Automaten im Erdgeschoss im Übergang zum Haus H, im 3. Obergeschoss vor den Fahrstühlen im Haus A/B und auf der Station C1. Für den Erwerb einer Multimedia-Karte ist ein Mindestbetrag von 20 € erforderlich, davon sind 5 € Kartenpfand enthalten.

Ihr Telefon "am Bett" (auf der Station E4 und auf der Psychosomatischen Station)

Grundsätzlich können wir Ihnen an jedem Bett ein Telefon zur Verfügung stellen. Auf einigen Stationen ist aber die Genehmigung des behandelnden Arztes erforderlich.

Fax empfangen

Faxe empfangen können Sie über die zentrale Faxnummer unter 040 5588-2209 – dann sollte allerdings Ihr Name und Ihre Station auf dem Fax vermerkt sein, damit es Sie erreichen kann.

Notebooks und andere elektronische Geräte

Grundsätzlich dürfen Sie Ihr Notebook oder andere elektronische Geräte gerne mitbringen und benutzen. Stromanschlüsse sind in ausreichender Zahl vorhanden. Ein LAN-Kabel für den Internetanschluss am Multimedia-Terminal erhalten Sie gegen Gebühr.

Natürlich sollten Sie bei diesen Aktivitäten darauf achten, dass Sie Ihren Zimmernachbarn nicht stören. Und: Denken Sie daran, dass Ihr Körper Ruhe und Erholung braucht.

Und noch ein Wort zum Thema Mobiltelefon

Mobiltelefone sollten im Krankenhausgebäude generell nicht benutzt werden, weil eine störende Wirkung auf medizintechnische Geräte nicht gänzlich ausgeschlossen werden kann. Außerdem wollen wir unseren Patienten die größtmögliche Ruhe für ihre Genesung angedeihen lassen – das an jedem Ort mögliche Telefonieren mit Mobiltelefon wird von manchen Patienten als störend empfunden.

Bitte halten Sie bei Verlassen des Zimmers Ihre Geräte unter Verschluss. Für Diebstahl wird nicht gehaftet.


Albertinen-Krankenhaus
Süntelstraße 11a
22457 Hamburg

Telefon: (040) 5588-1
Fax: (040) 5588-2209
E-Mail

Bedienungsanleitung Multimedia-Terminal

Diese Anleitung hilft Ihnen alle Angebote des Multimedia-Terminals zu nutzen.

PDF lesen