Das Team der Physiotherapeuten und Krankengymnasten ist unter Leitung von Frau Heldt auch zuständig für die stationäre Physiotherapie in allen Kliniken des Ev. Amalie Sieveking-Krankenhauses. Die Therapeuten werden auf ärztliche Anordnung auf den Stationen tätig.

Ziel ist es, durch gezielte frühzeitige Mobilisation den Muskelapparat in seiner Funktion zu erhalten um Immobilität zu verhindern oder das Wiedererlangen aktiver Beweglichkeit in zum Beispiel operierten Gelenken zu fördern.

In den Behandlungen werden folgende Maßnahmen angewandt:

  • Atemtherapie
  • Gelenkmobilisationen
  • Krankengymnastik nach orthopädischen und traumatologischen operativen Eingriffen
  • Prothesenhandling und -training
  • Rückenschule
  • Gangschulung
  • Hilfsmittelerprobung und -beratung