Aktivierend-therapeutische Pflege

Ziel ist es, die individuell optimal erreichbare Mobilität, Selbstständigkeit und Teilhabe wieder zu erreichen. Unter Beachtung der vorhandenen Fähigkeiten und Fertigkeiten sowie aktueller gesundheitlicher Einschränkungen stehen damit insbesondere das (Wieder-)Erlangen und Erhalten von Alltagskompetenz im Mittelpunkt.

Im unserem Pflegeteam arbeiten verschiedene pflegerische Berufe Hand in Hand:

  • Examinierte Pflegekräfte mit Qualifikation als Fachschwester für Geriatrie und Rehabilitation
  • Examinierte Altenpflegekräfte
  • Helferinnen in der Pflege
  • Experten zur Behandlung von Patienten mit Kau- und Schluckstörungen
  • Wundexperten
  • Stationssekretärin

Informationen zur Pflegeorganisation im Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus finden Sie hier.