Endoskopie

Pro Jahr werden etwa 4.000 Endoskopien durchgeführt. Dafür verwenden wir die neueste Technologie an Endoskopen. Für endoskopische Notfälle (insbesondere Blutungen, Cholangitis (bei Choledocholithiasis) besteht ein 24-Stunden-Notfall-Endoskopiedienst inklusive endoskopischem Assistenzpersonal. Eine Sedierung wird leitliniengerecht mit Propofol durchgeführt. Bei Beschwerden können auch kurzfristig ambulanteDarmspiegelungen erfolgen. Die Darstellung von Tumoren während einer Operation erfolgt in Kooperation mit der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und koloproktologische Chirurgie, Leiter der Klinik Prof. Dr. C. Isbert.

Untersuchungsangebot

  • Ösophagogastroduodenoskopie (ÖGD)
  • Coloskopie (Darmspiegelung)
  • Endosonographie
  • ERCP (endoskopisch retrograde Cholangiopankreatikographie)
  • PTCD (percutane transhepatische Gallenwegsdrainage)
  • Kapselendoskopie
  • Bronchoskopie
  • Atemtests (Fructose/Lactose/Lactulose/Glukose)
  • Manometrie und pH-Metrie (steht zeitnah zur Verfügung)

Interventionen & Therapien

Magen/Darm

  • Polypektomie, Mukosektomie
  • Vollwandresektionsverfahren (FTRD und colonic FTRD)
  • Varizenbanding/-sklerosierung
  • Therapie von Angiodysplasien (Argon-Plasma-Coagulation)
  • Blutstillungen, Clip, Fibrinkleber, OTSC
  • Bougierung/Dilatation von Stenosen (Engstellen) an Speiseröhre, Magen und Darm
  • Perkutane endoskopische Gastrostomie (PEG), Jet-PEG (Jejunal tube through PEG) und Jejunostomie (PEJ)
  • Videolaryngoskopie (Schluckdiagnostik, in Kooperation mit Logopädie)

Gallengänge/Bauchspeicheldrüse

  • Papillotomie, Gallensteinextraktion, Bürstenzytologien
  • Stenteinlage in Gallengang und Pankreasgang
  • Transgastrische Pseudozysten/Abszess-Drainagen mit Nekrosektomien
  • endosonographisch gezielte Feinnadelpunktionen (zum Beispiel Leber, Tumoren und Lymphome)

Lunge

  • Transbronchiale Biopsien aus der Lunge, BAL Spülungen

Sonographie

  • sämtliche Organe inklusive Harmonic Imaging
  • Doppler- und Duplexultraschall
  • Kontrastmittel-Sonographie
  • sonographisch gezielte Punktionen von Zysten, Tumoren und Abszessen sowie gezielte Drainagenanlagen

Funktionsdiagnostik

Atemteste auf

  • Fructose
  • Lactose
  • Lactulose
  • Glukose

Manometrie/pH-Metrie

Zur Klärung von Schluckstörung Abklärung Sodbrennen (Refluxerkrankung), (steht zeitnah zur Verfügung)