Corona-Virus: eingeschränkte Besuchsmöglichkeit

Auch in Hamburg werden weitreichende Maßnahmen umgesetzt, um die Übertragung und die Verbreitung des Corona-Virus zu verlangsamen. Zum Schutze der uns anvertrauten Patienten/innen und unserer Mitarbeitenden gilt für das Albertinen Krankenhaus zurzeit eine eingeschränkte Besuchsmöglichkeit, von der nur in medizinischen Ausnahmefällen nach vorheriger Rücksprache abgewichen werden kann. Bitte bleiben Sie stattdessen telefonisch mit Ihren Angehörigen im Kontakt. Informationen zur aktuellen Besuchsregelung können Sie hier nachlesen. Während des gesamten Besuchs ist eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen. Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!