Operation Zukunft

Bereit für die Operation Zukunft? Das Albertinen Krankenhaus in Hamburg bietet OP- und Anästhesiepflegekräften sowie OTAs und ATAs einen spannenden Arbeitsplatz in einem der modernsten OP-Bereiche Hamburgs. Lernen Sie unsere zehn Hightech-Operationssäle inkl. eines Hybridsaals und "daVinci"-Saals kennen und profitieren Sie von unserem breiten operativen Leistungsspektrum! Wir bieten Ihnen nicht allein ein starkes Team, sondern ebenso ein faires Gehalt inkl. Jahressonderzahlung nach unserem Haustarifvertrag (angelehnt an den TVÖD) und berufliche Entwicklungsmöglichkeiten.

Darüber hinaus bieten wir Ihnen interessante Projekte, bei denen Sie die Verantwortung übernehmen, Praxisanleiter, die Sie in jeder Situation unterstützen und eine Teamentwicklung wie nirgendwo anders!

Arbeiten Sie mit Kollegen mit hoher Fach- und Sozialkompetenz zusammen, genießen Sie Wertschätzung sowie Einflussmöglichkeiten und verlassen Sie sich auf konstruktive, in regelmäßigen Abständen stattfindende Mitarbeitergespräche.

Die Zukunft hat bereits begonnen….

…im hochmodernen Zentral-OP des Albertinen Krankenhauses in Hamburg. Die zehn Operationssäle im 2014 eröffneten Funktionstrakt verfügen natürlich über die modernste technische Ausstattung, aber z.B. auch über Tageslicht und intelligente Versorgungswege. Jährlich werden hier und im Zentrum für Ambulantes Operieren (ZAO) rund 20.000 Patienten operiert.

Berufliche Entwicklung

Profitieren Sie von den zahlreichen schneidenden Fächern im Albertinen Krankenhaus und spezialisieren Sie sich! Aktuell sind folgende Disziplinen vertreten:

  • Allgemein-, Viszeral- und Tumorchirurgie,
  • Endokrine Chirurgie (Schilddrüse, Nebenniere),
  • Orthopädie,
  • Unfallchirurgie,
  • Wirbelsäulenchirurgie,
  • Herzchirurgie,
  • Gefäß- und endovaskuläre Chirurgie (inkl. Hybrid-OPs),
  • Gynäkologie und Geburtshilfe,
  • Urologie (Gesamtspektrum von TUR bis radikale Zystektomie, etc.) und-,
  • interventionelle Kardiologie.

Auch Ihre weitere berufliche Entwicklung und Karriere liegt uns am Herzen. Deshalb bieten wir Ihnen zahlreiche Fort- und Weiterbildungen an unserer Albertinen-Akademie, eine finanzierte Fachweiterbildung Anästhesie- und Intensivpflege sowie eine Führungskräfteentwicklung. Weitere Informationen über die Personalentwicklung entnehmen Sie bitte hier.

Wir unterstützen Sie

Sie haben ein Problem bei der Betreuung Ihres Kindes oder der Pflege von Angehörigen? Unser Familienservice hilft Ihnen bei einer Lösung. Auch befindet sich auf dem Krankenhausgelände eine Kindertagesstätte. Sie möchten etwas für Ihre Gesundheit tun? Dann sollten Sie sich die Angebote unseres Betriebsgesundheitsdienstes näher ansehen. Eine freigestellte Kinästhetic-Trainerin hilft zusätzlich, die körperliche Belastung auf ein Minimum zu reduzieren. Ebenfalls gibt es zahlreiche Sportevents im Team, wie z.B. den Hamburger Triathlon, an denen Sie sich gerne beteiligen können. Auch bei für Sie bedrückenden Ereignissen im Berufsalltag lassen wir Sie nicht allein, sondern haben mit der existenziellen Kommunikation für Pflegende ein Projekt umgesetzt, das Ihnen hilft, schwierige Ereignisse besser zu verarbeiten und neue Kraft zu schöpfen. Falls Sie dann doch das Bedürfnis haben, einen  direkten Ansprechpartner zu haben, ist Frau Denise Perthel (OP-Gesamtleitung) als Coach für Sie da!

Freundliches Ambiente

Lernen Sie das Albertinen Krankenhaus als eine moderne und offene Klinik kennen, deren neuer Funktionstrakt hamburgweit zu den modernsten gehört. Mit vielen Vorteilen für unsere Patienten, aber auch für die Mitarbeiter/innen: Kürzere Wege, optimierte Prozesse, freundliches Ambiente.

Fehlt noch etwas?

Über Geld redet man im Allgemeinen ja nicht – wir sollten es aber trotzdem tun, wenn wir uns hoffentlich demnächst näher kennenlernen. Auch über weitere Leistungen, die Ihnen das Albertinen Krankenhaus als Ihr neuer Arbeitgeber anbieten kann.

Fehlt immer noch etwas?

Ja, Sie :-) Machen Sie mit! Seien Sie bereit für die Operation Zukunft und gestalten Sie diese aktiv mit als neues Mitglied im Team des Albertinen Krankenhauses! Wir freuen uns darauf, Sie bald näher kennenzulernen.

Sie haben noch Fragen? Zwecks weiterer Informationen können Sie uns gerne anschreiben.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann schauen Sie sich gerne in unserem Stellenportal um!

Oops, an error occurred! Code: 202010230559422e27be33