Auf den folgenden Seiten erhalten Sie Informationen zu Krebserkrankungen in Knochen und Bindegewebe. Wir haben uns für eine Unterteilung in Knochenkrebs sowie die gastrointestinalen Stromatumoren (GIST) entschieden, wobei der Begriff des Knochenkrebses von uns weit gefasst wird, weil damit in seiner umgangssprachlichen Verwendung zumeist Absiedelungen in die Knochen (Metastasen) gemeint sind.

Wir hoffen, dass diese Seiten Ihnen helfen, erste Antworten auf Ihre Fragen zu finden und stehen Ihnen gerne für weitere Informationen zu den Behandlungsmöglichkeiten von bösartigen Erkrankungen in Knochen und Bindegewebe zur Verfügung.

Es grüßen Sie herzlich

Dr. med. Ingo von Leffern

Direktor der Albertinen-Frauenkliniken, Leiter Brustzentrum, Chefarzt Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Albertinen-Krankenhaus, MIC III