Auf-die-Welt-Begleiterin mit Herz und Seele

für unser Hebammen-Team im Albertinen Krankenhaus gesucht

Auf-die-Welt-Begleiterin mit Herz und Seele

Unsere liebevoll gestalteten Räume bieten eine angenehme Atmosphäre – zum Gebären und zum Arbeiten

Auf-die-Welt-Begleiterin mit Herz und Seele

Familienorientierte Geburtshilfe auf höchstem medizinischen Niveau

Auf-die-Welt-Begleiterin mit Herz und Seele

#bestehändebestecrew

Unsere Mission...

...eine familienorientierte Geburtshilfe mit Herz und Verstand. 

Wir sind ein Perinatalzentrum Level 2 und begleiten jährlich gut 2.500 Geburten. Dabei ist die bestmögliche Versorgung von Mutter und Kind – in einer Eins-zu-Eins-, maximal Zwei-zu-Eins-Situation – natürlich unser Hauptanliegen. Und genau diese Nähe gepaart mit einem großen Maß an Herzlichkeit und vor allem eine hohe Kompetenz zeichnen unsere Geburtshilfe aus.

Für unser fröhliches, diverses und multikulturelles Team suchen wir weitere engagierte „Auf-die-Welt-Begleiterinnen“, die Lust haben, das Selbstverständnis des Hebammenberufs zu leben und unser Geburtszentrum mitzugestalten.

„Arbeiten in unserem Geburtshilfe-Team ist vom besonders guten Miteinander geprägt – für eine fürsorgliche, einfühlsame und motivierte Betreuung der Familien rund um die Geburt auf höchstem medizinischen Niveau!“

Das Hebammen-Team 
im Albertinen Krankenhaus

"Unser Fokus liegt auf der bestmöglichen Kombination von traditionellem Handwerk mit aktueller Wissenschaft. Dafür arbeiten wir interprofessionell Hand in Hand mit allen relevanten Fachbereichen zusammen #bestehändebestecrew"

Clarissa Richter
Stv. Leitende Hebamme

Und das ist unser Konzept

Weil die Zukunft bei uns beginnt

Wir legen größten Wert darauf, uns als Team beständig weiterzuentwickeln und immer auf dem neuesten Stand der medizinischen Entwicklung zu sein. Deshalb kannst Du jederzeit aus dem umfangreichen Inhouse-Fortbildungsprogramm unserer Albertinen Akademie wählen. Wir ermöglichen Dir aber auch die Umsetzung individueller Wünsche. So kannst Du Deine Karriere bei uns aktiv mitgestalten. Hier ein Auszug aus unseren Fort- und Weiterbildungsangeboten:

  • Praxisanleiterin
  • interdisziplinäres Notfallsimulationstraining
  • Austausch und Vernetzung bei regelmäßigen Perinatalkonferenzen
  • Onlinebibliothek für Fachbücher & Fachzeitschriften
  • Hygienebeauftragte

Seite an Seite Besonderes leisten

Wir sind ein Team und arbeiten am besten, wenn die Rahmenbedingungen stimmen und alle zufrieden sind. Deshalb fördern wir die Vereinbarkeit von Beruf und Familie und bieten Dir die Möglichkeit einer Tätigkeit in Voll- oder Teilzeit.

Eine runde Sache

Unser modernes Geburtszentrum verfügt über sechs wohlgestaltete Kreißsäle, die jeweils einen Kontinent als Thema haben; für entspanntes Entbinden – und entspanntes Arbeiten!

Initiative „still geboren“

Wenn Geburt und Sterben zusammenfallen, ist dies ein schwer zu verarbeitendes Erlebnis für die betroffenen Eltern und auch für uns Hebammen. Bereits vor 25 Jahren haben sich im Albertinen Krankenhaus engagierte Hebammen mit Ärztinnen und Ärzten, Seelsorgenden und betroffenen Eltern zusammengetan, um mit diesem schmerzlichen Ereignis leben zu lernen und Wissen weiterzugeben.

Mehr Informationen zur Initiative „still geboren“

Kennenlernen im Schnelldurchlauf

Du möchtest die „Katze nicht im Sack kaufen“? Dann lerne uns gerne kennen! Bei einem Hospitationstag hast Du die Gelegenheit, unser Team bei der Arbeit zu erleben und uns auf „Herz und Bauch“ zu prüfen.

Und darauf kannst Du Dich als Mitarbeitende im Albertinen Krankenhaus freuen, denn Du erhältst...

  • einen unbefristeten Arbeitsvertrag und eine attraktive Vergütung nach Tarifvertrag des Verbandes Kirchlicher Krankenhausdienstgeber Hamburg (TV VKKH)
  • eine attraktive Jahressonderzahlung nach den Bestimmungen des TV VKKH
  • 30 Tage Urlaub (bedingt durch Schichtdienst bis zu 10 Tage Zusatzurlaub)
  • Attraktive Einspringprämie
  • eine 38,5-Stunden-Woche bei Vollzeit
  • eine betriebliche Altersversorgung
  • ein HVV-Jobticket sowie Bikeleasing für klimaneutrale Mobilität
  • Wohnraum (die Immanuel Albertinen Diakonie verfügt über eigene Wohnungen, die bevorzugt an Mitarbeitende vermietet werden, sofern verfügbar)
  • Rabatte für Mitarbeitende in vielen Online-Shops und für zahlreiche Veranstaltungen bzw. Freizeitaktivitäten über Corporate Benefits
  • eine Beteiligung an den Umzugskosten nach Hamburg
  • Prämien durch das Programm "Mitarbeiter:innen empfehlen Mitarbeiter:innen"
  • ein umfangreiches Angebot rund um die Gesundheitsförderung mit Gesundaktivtagen sowie z.T. bezuschusste Kurse zu Bewegung und Entspannung, wie auch Kooperationen mit führenden Fitness-Studios
  • familienfreundliche Angebote wie den pme-Familienservice, der unsere Mitarbeitende mit einem breiten Spektrum von Angeboten wie Lebenslagencoaching, Beratung zu pflegenden Angehörigen, Seminare etc. unterstützt
  • Kitaplätze für Kinder von Mitarbeitenden, sofern Plätze frei sind
  • Sonderurlaube zu besonderen Anlässen
  • ein täglich wechselndes Angebot in unserer Cafeteria, wie z.B. die köstlichen pro4nature-Gerichte, mit denen wir Pionierarbeit für nachhaltige, kreative Speisen aus der Region leisten

Bei uns bist Du genau richtig, wenn Du …

  • über eine abgeschlossene Ausbildung als Hebamme (m/w/d) verfügst, gerne mit Studium
  • Lust hast, Deine erworbene Berufspraxis bei uns einzubringen oder bei uns als Berufseinsteiger/in Praxiserfahrungen zu sammeln

Neugierig oder bereits überzeugt?

Dann schick uns direkt Deine Bewerbung an: AKH-Pflegedirektion@albertinen.de oder vereinbare einen Hospitationstag unter +49 40 5588-2474. Auch wenn Du Fragen hast, kannst Du uns unter dieser Nummer kontaktieren oder Du nutzt einfach direkt unser Kontaktformular.

Wir freuen uns auf Dich!

Quick & Easy – Unser Kontaktformular

Stelle uns Deine Fragen oder vereinbare hier Deine Hopitation bei uns. 

Wie können wir Dich kontaktieren?

Hier kannst Du uns eine Nachricht schreiben

Oder direkt Deine Bewerbungsunterlagen hochladen (max. 10 MB)

Überprüfen Sie Ihre Eingaben

Sie können nun nochmal Ihre Angaben überprüfen und korrigieren. Über den Zurück-Schalter unterhalb des Formulars können Sie zu den vorherigen Schritten zurück navigieren. Wenn alle Angaben passen, können Sie das Formular anschließend abschicken.