Inhalt

Albertinen-Kindertagesstätte Schnelsen

Bereichsmenü

Die Albertinen-Kindertagesstätte Schnelsen liegt auf dem Gelände des Albertinen-Krankenhauses. Das moderne Gebäude wurde im Oktober 2002 eröffnet und bietet mit 850 m² viel Raum zum Spielen und Toben, aber auch Rückzugsmöglichkeiten für unsere kleinen Gäste.

Zurzeit werden in unserer KiTa 100 Kinder betreut. Zahlreiche Angebote wie etwa Musik- oder Englischunterricht werden gerne angenommen.

Die Albertinen-Kindertagesstätte Schnelsen blickt auf eine lange Tradition zurück: Bereits am 1. Oktober 1970 eröffnete das Albertinen-Diakoniewerk e. V. ein betriebseigenes Kindertagesheim. Seit April 1987 übernimmt die Stadt Hamburg die hundertprozentige Finanzierung der Einrichtung, seitdem können alle Kinder aus dem Stadtteil Schnelsen und darüber hinaus einen Platz in der Einrichtung beantragen (Warteliste).

Es grüßt Sie herzlich

Angela Vollmer
Leitung Albertinen-KiTa Schnelsen


Albertinen-KiTa Schnelsen
Süntelstraße 11a
22457 Hamburg

Telefon: (040) 5588-2380
Fax: (040) 5588-2517
E-Mail

Konzeption der Albertinen Kindertagesstätte

Cover der Konzeption der Albertinen Kindertagesstätte Schnelsen: zwei Mädchen und ein Junge bestaunen einen Globus

Die Konzeption der Albertinen Kindertagesstätte Schnelsen beinhaltet die Vorstellung der einzelnen Gruppen sowie Informationen zum pädagogischen Konzept und pädagogischen Team, zur Erziehungspartnerschaft, Vernetzungen und Anleitung und Begleitung von Praktikanten

PDF lesen