Inhalt

Aktuelles

15.11.2018 | Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus
Gitarrenkonzert mit Stephanie Jones am 30. November im amalieFORUM

Stephanie Jones – die erfolgreichste australische Gitarristin der jungen Generation –  gastiert am 30. November, in Kooperation mit den Hamburger Gitarrentagen, um 20 Uhr im amalieFORUM des Ev. Amalie Sieveking-Krankenhauses.

Die junge Gitarristin fasziniert ihr Publikum weltweit durch energiegeladene und liebevolle Auftritte. Multiinstrumental aufgewachsen, lernte Stephanie Jones Klavier, Violine, Viola, Querflöte und Saxofon zu spielen. Ihre Leidenschaft zur Musik führte sie schließlich zur Gitarre, deren bezaubernde Klangvielfalt und große Bandbreite ihre künstlerische Reifung am intensivsten begleitete und ihr besonders ans Herz wuchs.

Jones schloss ihr Studium an der Australian National Universitiy in Canberra mit Bestnoten ab und studiert seit Ende 2015 an der hoch angesehenen Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar bei Prof. Thomas Müller-Pering. Als Preisträgerin zahlreicher nationaler und internationaler Musikwettbewerbe hat Jones in ihrem jungen Alter bereits mehrere internationale Konzerttourneen gespielt und als erfolgreiche Kammermusikerin brilliert, u.a. mit dem Weimar Guitar Quartet. Ihr lebendiges Spiel ist in bisher zwei Alben dokumentiert: „Colours of Spain“ und „Bach, the Fly an de Microphone“

Besucherinnen und Besucher erwartet ein außergewöhnlicher Konzertabend mit einer der interessantesten Erscheinungen der jungen Gitarrenwelt. Stephanie Jones ist eine Künstlerin mit dem Look eines Popstars, die als klassische Gitarristin mit frischem, modernem und lebendigem Spiel begeistert. Veranstaltungsbeginn ist um 20 Uhr im amalieFORUM, Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus, Haselkamp 33 in 22359 Hamburg, der Eintritt ist frei. Ermöglicht wird das Konzert durch eine Initiative des Freundes- und Förderkreises des Ev. Amalie Sieveking-Krankenhauses.