Inhalt

Aktuelles

03.09.2018 | Albertinen-Schule
Generalisierte Pflegeausbildung - Kurs GAP 10-15: Feierliche Zeugnisübergabe am 13. September

Nach drei Jahren Ausbildungszeit beenden die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des Kurses GAP 10-15 im September 2018 die Generalisierte Pflegeausbildung. Die Generalisierte Pflegeausbildung führt die traditionellen Ausbildungen der Krankenpflege, der Kinderkrankenpflege und der Altenpflege zu einer gemeinsamen Ausbildung zusammen; der staatlich anerkannte Berufsabschluss ‚Gesundheits- und Krankenpfleger/in, generalisiert‘ ermöglicht den Einsatz in allen drei Fachgebieten.

Am Donnerstag, dem 13. September 2018, von 15-17 Uhr findet im Saal des Albertinen-Hauses (Sellhopsweg 18-22, 22459 Hamburg) im feierlichen Rahmen die Zeugnisübergabe an die Absolventinnen und Absolventen statt.

Das Programm

Musik

Begrüßung

Pastor Dr. Stefan Stiegler
Vorstand ADW e.V.

Grußworte

Michael Gagelmann
Leiter Albertinen-Schule

Anette Weinert
Pflegedirektorin
Albertinen-Krankenhaus / Albertinen-Haus

Maike Sellentin
Pflegedirektorin
Ev. Amalie Sieveking-Krankenhaus

Musik

Beiträge

Andreas Müller
Kursleitung

Kurs GAP 10-15

Musik

Überreichen der Zeugnisse

Musik

Segenswort

Pastor Dr. Stefan Stiegler

Musik

Kaffee und Kuchen (Saalvorhalle)

Gabi Stoltenberg
PR und Unternehmenskommunikation
Albertinen-Gruppe
 
Büro: Albertinen-Haus
Zentrum für Geriatrie und Gerontologie
Wissenschaftliche Einrichtung an der Universität Hamburg
Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Hamburg
Sellhopsweg 18-22
22459 Hamburg
Telefon (040) 55 81-4485
Telefax (040) 55 81-1206
Email

www.albertinen.de