Inhalt

Aktuelles

18.05.2018 | Albertinen-Krankenhaus
MedizinKompakt am 30. Mai: „Regelschmerzen, starke Blutungen, unerfüllter Kinderwunsch“

Das Albertinen-Krankenhaus informiert am 30. Mai im Rahmen der Veranstaltungsreihe "MedizinKompakt" zum gynäkologischen Themenbereich Regelschmerzen – starke Blutungen – unerfüllter Kinderwunsch. Es referieren aus der Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe Chefarzt Dr. med. Info von Leffern, Oberarzt Dr. med. Christoph Therre sowie Assistenzärztin Dr. med. Anna-Franziska Feuerstack.

Heftige Regelschmerzen, starke Blutungen und ein unerfüllten Kinderwunsch können auf eine ernste gynäkologische Erkrankung hindeuten. Die Experten werden an diesem Abend über Ursachen und Symptome einer krankhaft bedingten Menstruationsstörung aufklären und Behandlungsmöglichkeiten aufzeigen. Ebenso werden sie auf mögliche Zusammenhänge von Beschwerden und Schmerzen mit einem unerfüllten Kinderwunsch eingehen. Nach den Vorträgen beantworten die Ärzte gerne Fragen aus dem Publikum.

Die Veranstaltung findet am Mittwoch, den 30. Mai 2018 um 18 Uhr im Albertinen-Krankenhaus, Süntelstraße 11a in 22457 Hamburg statt.

Im Anschluss besteht Gelegenheit, mit den Referenten ins Gespräch zu kommen. Die Veranstaltung ist kostenfrei. Parkplätze befinden sich im Parkhaus vor dem Haupteingang des Albertinen-Krankenhauses.

Weitere Informationen zur Veranstaltungsreihe erhalten Interessierte unter www.medizinkompakt.de